Archiv für den Monat: Dezember 2018

Weihnachtsbasar der Henri-Dunant-Schule

Großer Andrang im Hof und in den Schulräumen der Grundschule

Klasse 1a von Frau Gutzeit (links) mit Kindern und Müttern, sie verkauften leckere Plätzchen. Fotos: Krüger

Der Nikolaus kam am Nikolaustag zu den Schülern der Henri-Dunant-Schule, HDS und hatte einen Sack voller Schokoladen-Nikoläusen mitgebracht. Diese verteilte er zunächst auf dem Schulhof und sodann auch in den Schulräumen an die zahlreichen Kinder. Weiterlesen

Nikolausskat des Volkshausvereins

Überraschend gewinnt diesmal Manfred Krüger das Skatturnier

Bernd-Dieter Serke, Bildmitte, gratulierte Manfred Krüger zu seinem schönen Erfolg. Foto: Krüger

„Oberskatbruder“ Bernd-Dieter Serke nahm am 3. Dezember nach fast vier Stunden Spielzeit die Siegerehrung vor. Zuerst gratulierte er aber Jürgen Karasiak, der als Gewinner des letzten Platzes ein Glas Saure Gurken entgegennahm. Er bekam herzlichen Applaus, wie auch alle weiteren Teilnehmer. Diesmal gewann Manfred Krüger das Skatturnier mit 1.884 Punkten, vor Uwe Klüber, 1.346 Punkte und Christopher Halbig, der 1.210 Punkte erspielte. Abschließend wünschte er allen angenehme Feiertage und alles Gute für das neue „Skatjahr“. mk

Sossenheimer Weihnachtsmarkt 2018

Trotz wechselhaftem Regenwetter kamen wieder zahlreiche Besucher auf den Kirchberg

Zusammen mit dem Nikolaus überreichte Uwe Ciemer den 1. Preis an Astrid Walter, Tochter Veronika und Jaqueline Hörnig. Fotos: Krüger

Der Veranstalter des „Erlebnis Weihnachtsmarkts“, die Interessengemeinschaft Sossenheimer Gewerbetreibender, ISG, war mit dem Besuch und dem Verlauf des Weihnachtsmarktes am 1. Advent zufrieden. Der Vorsitzende Uwe Ciemer und sein Stellvertreter Jochen Wiechula lobten einhellig die Teilnehmer, „wir haben Weiterlesen

Adventskonzert zum Weihnachtsmarkt

Ein schönes Konzert zur besinnlichen Zeit in der kath. Kirche St. Michael

Liturgischer Singkreis St. Michael mit der Instrumentalgruppe Elias, Johannes, Samuel und Aaron Ohly. Fotos: Krüger

Anlässlich des Sossenheimer Weihnachtsmarkts ist es Brauch, dass in der Kirche St. Michael ein Adventskonzert gegeben wird. Die Gesamtleitung hatte wiederum Stefan Abel. Er begrüßte die Besucher in der Kirche und führte durch das einstündige Programm. Weiterlesen

Nosferatu – eine Ironie des Grauens

Kultur- und Förderkreis präsentierte das Kikerikitheater im Volkshaus

Graf Orlok alias Nosferatu und Kasper waren sich nicht immer einig auf der Bühne. Foto: Krüger

Am letzten Abend im November 2018 begrüßte der Vorsitzende des Kultur- und Förderkreis Frankfurt-Sossenheim, kurz Kufö, Franz Kissel, im ausverkauften Volkshaus 470 Besucher. Er stimmte die Besucher auf eine „Kasper-Burleske“ für Erwachsene, frei verfasst nach F.W. Murnaus Stummfilm, ein und wünschte ihnen Weiterlesen

Ein festliches „Dankeschön“

Der Förderverein 800 Jahre Sossenheim e.V. bedankte sich bei seinen Helfern

Die Verantwortlichen des Fördervereins gratulierten den Wirtsleuten der Gaststätte „Am Brünnchen“ zu ihrem 35-jährigen Jubiläum. Fotos: Krüger

Dem Vorsitzenden des Förderverein 800 Jahre Sossenheim – 2018 e.V., Uwe Serke, war es ein wichtiges Anliegen, sich „bei allen die uns geholfen haben“ zu bedanken. Deshalb hatten er und die Verantwortlichen im Vorstand des eigens für die Veranstaltungen im Jubiläumsjahr gegründeten Vereins alle Helfer zu einem kleinen „Dankefest“ in die Gaststätte „Am Brünnchen“ eingeladen. Weiterlesen