„Suche den Frieden und jage ihm nach“

Beeindruckende Worte von Pfarrerin Dr. Charlotte Eisenberg am Ehrenmal

Franz Kissel, von links, Brigitte Stark-Matthäi und Dr. Charlotte Eisenberg nach der Kranzniederlegung am Ehrenmal. Fotos: Krüger

Am Volkstrauertag gedachten zahlreiche Bürgerinnen und Bürger und die Vereine von Sossenheim, der VdK-Sossenheim und kirchliche Vertreter am Ehrenmal des Sossenheimer Friedhofs mit einer Kranzniederlegung der Opfer von Kriegen und Gewaltherrschaft. Weiterlesen

Mit einer „Fahrt ins Blaue“ Kampagne eröffnet

Die SPRITZER waren mit zwei Bussen im Landgasthaus Texelhof

Michael Lacalli, links und Manfred Koch, rechts, nahmen die Ehrung für treue und aktive Mitgliedschaft vor. Fotos: Krüger

Das vorweg, es war eine sehr gelungene Fahrt mit gut 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Am vergangenen Samstag, 16. November, ging es am späten Nachmittag vom Kerbeplatz aus los und, nur so viel verriet der Busfahrer nach Fahrtbeginn, „wir fahren in Richtung Norden“. Weiterlesen

Kabel im Kirchberg eingezogen

Der „Erlebnis-Weihnachtsmarkt“ hat seine Stromkabel jetzt unterirdisch

Walter Opelt, von links, Joachim Bretz, Peter Wagner, Franz Kissel und Roland Schmied sowie im Kabelschacht Manuel Tiedemann, zogen die Kabel ein.

Endlich war es einmal am Samstag trocken und so konnten am 17. November die Verantwortlichen für z.B. den Sossenheimer Musiksommer, die Gewerbeschau und eben den Weihnachtsmarkt, am 1. Advent, die Stromkabel einziehen. „Diese Stolperfallen haben wir jetzt beseitigt“, Weiterlesen

Martinsgans im Gemeindezentrum

CDU-Sossenheim hatte zum traditionellen Gänseessen eingeladen

Uwe Serke, MdL und Vorsitzender der CDU-Sossenheim, bekam als Gastgeber auch seinen Anteil von der Gans. Fotos: Krüger

Am vergangenen Freitag, 15. November, hatte die CDU-Sossenheim Mitglieder und Freunde zum traditionellen Gänseessen eingeladen. Deren Vorsitzender, MdL Uwe Serke, begrüßte die Gäste und zahlreiche Offizielle aus Partei und anderen Institutionen. Weiterlesen

Weltklasse Tänzerinnen

„movingART“ sucht noch Sponsoren zur Teilnahme an der Weltmeisterschaft

„movingART“ hat sich in den Wettbewerben der „Small Groups“ dreimal die Teilnahme an der Weltmeisterschaft in Polen ertanzt. Foto: privat

Nach einer hervorragenden Formations-Saison mit vier Ligaturnieren in der zweiten Bundesliga, die „movingART“ mit dem zweiten Tabellenplatz abschloss, und dem knapp verpassten Aufstieg bei der Deutschen Meisterschaft im Juni 2019, brillierten die Sossenheimerinnen ebenfalls in den Wettbewerben der „Small Groups“ im Herbst. Weiterlesen

„Familie im Rahmen“

Eröffnung der Fotoausstellung des SOS-Kinderdorf Frankfurt

Vielfältig und eigenwillig, individuell und doch beisammen: Familie passt nicht immer in nur einen Rahmen. Das zeigt die Fotoausstellung „Familie im Rahmen”, die das SOS-Kinderdorf Frankfurt am Freitag, 15. November, als Teil des Programms der diesjährigen Interkulturellen Wochen der Stadt Frankfurt präsentiert. Weiterlesen

„Die Weiber“ eröffneten in Sossenheim die Kampagne 2019/2020

Das erste „Helau“ ertönte in Sossenheim am 11.11. um 11 Uhr 11 im „Riwweler“

Eine sangesfreudige Truppe feierte im „Riwweler“ bei Wirtin Jacqueline Jacky Schaub, hinten links. Foto und Video: Krüger

Bericht mit Video: „Die Weiber“, wie sie sich selbst gerne nennen, eröffnen seit nunmehr 39 Jahren traditionell ihre Fastnachts-Kampagne, diesmal im Gasthaus „Zur Krone“, „Riwweler“ genannt. So auch am Montag, am 11.11., um 11 Uhr 11, als es zum ersten Mal ertönte, das „Sossenheim Helau“. Weiterlesen

Holzzauber – beeindruckende Werke von Andrej Fast

Intarsienkünstler stellt Werke seines Schaffens in den Räumen der „Gesellschaft Possev“ aus

Andrej Fast und Freundin Larissa, mit Dr. Andrey Redlich links und Valentina König, rechts, vor Bildern seiner Ausstellung. Foto: Krüger

Noch bis Mitte Dezember sind die Bilder von Andrej Fast ausgestellt, der sagt: „Aus dem Holz erwächst die Motivation, ein Motiv zu gestalten.“ Seine Intarsienkunst gestaltet er im Wesentlichen in Messertechnik, Sägetechnik, Schleiftechnik und Ringeltechnik. Interessierte Weiterlesen

Die Mini-Fußballer der SGS suchen noch Verstärkung

Angesprochen ist der „Jahrgang 2012 mit Spaß und Freude am Fußballspielen“

„Habt ihr Lust mitzuspielen? Kommt zu uns, wir haben viel Spaß im Training“. Foto: Krüger

Die Trainingszeiten sind am Dienstag, von 17:30 Uhr bis 18:45 Uhr, auf dem Sportplatz der SG Sossenheim an der Westerbach Straße und am Samstag dann in der großen Turnhalle der Henri-Dunant-Schule an der Schaumburger Straße, von 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr. Interessierte Eltern wenden sich an Salvatore Capobianco, Mobil 0157 38794492 oder Sasa Radoicic, Mobil 0176 70589180, oder kommen mit der/dem Sprössling einfach im Training vorbei. mk

Gedenkfeier am Volkstrauertag

Tag des Innehaltens, der Einkehr und des Mitfühlens

Kranzniederlegung am Ehrenmal auf dem Sossenheimer Friedhof. Foto: Archiv Krüger

Am Volkstrauertag, kommenden Sonntag, 17. November 2019, 11:30 Uhr, gedenken die Vereine von Sossenheim, der VDK und kirchliche Vertreter am Ehrenmal des Sossenheimer Friedhofs, Siegener Straße, mit einer Kranzniederlegung den Opfern beider Weltkriege und der Opfer von Gewaltherrschaft. Weiterlesen

Mini-Bus für die Henri-Dunant-Siedlung

CDU: Siedlungs-Bus soll während der Bauphase des Kreisverkehrs getestet werden

Die Sossenheimer Christdemokraten fordern während der Bauphase des Kreisverkehrs, in der die Haltestelle „Dunantring“ nicht angefahren werden kann, einen „Mini-Bus“ zur Anbindung der Siedlung an den weiteren öffentlichen Nahverkehr (ÖPNV) einzusetzen, damit insbesondere die älteren und bewegungseingeschränkten Bewohner der Siedlung weiterhin den ÖPNV nutzen können. Weiterlesen

Heimat und Erinnerungen

Letztes Konzert von „Kultur unterm Dach“ in diesem Jahr

Elina Akselrud und Eugene Lifschitz spielen bei „Kultur unterm Dach“ in der Alten Schlosserei. Foto: Veranstalter

Am Freitag, 6. Dezember, beschließt „Kultur unterm Dach“ um 20 Uhr in der Alten Schlosserei in der Albanusstraße 14 das 25. Jubiläumsjahr mit einem außergewöhnlichen Konzert: Die jungen Virtuosen Elina Akselrud und Eugene Lifschitz spielen zum Thema Heimat und Erinnerung die Sonaten für Cello und Klavier von Chopin und Rachmaninoff und präsentieren eine Auftragskomposition von Stan Fridmann. Weiterlesen

„Folk for Benefiz“ begeistert Publikum

Premiere in der evangelischen Regenbogengemeinde – ansehnlichen Erlös erwirtschaftet

„Oakwood Paddys“ und „Bold Seamen all“ gestalteten gemeinsam den Ausklang von „Folk for Benefiz“. Fotos: Krüger

Es war bereits der 10. „Folk for Benefiz“-Konzertabend, der am vergangenen Samstag, 2. November, in Sossenheim stattfand. Zum ersten Mal jedoch in den Räumen der evangelischen Regenbogengemeinde in der Westerwaldstraße. Die Veranstalter von „Folk for Benefiz“ waren sehr zufrieden. Weiterlesen

Ordination von Pfarrerin Dr. Charlotte Eisenberg

Propst Oliver Albrecht und Prodekan Holger Kamlah gestalteten die offizielle Einführung

Familie Eisenberg saß mit Kindern inmitten der Würdenträger vor der Gemeinde. Fotos: Krüger

Im Februar 2019 wurde der beliebte Pfarrer Horst Klärner nach 37 Jahren Gemeindepfarrer in den Ruhestand verabschiedet. „Wir alle waren sehr gespannt, wer die Nachfolge antreten wird“, so Kirchenvorsteher Thomas Ohly in seiner Begrüßung am vergangenen Sonntag, 3. November 2019, im Festgottesdienst zur Ordination von Dr. Charlotte Eisenberg und zur Taufe von Nouri Oscar Liam Eisenberg. Weiterlesen

Schild umgefahren

Schwerer Fall von Sachbeschädigung im Arboretum

Nicht mehr zu gebrauchen ist dieses Schild an einem der Eingänge zum Arboretum, das mutwillig zerstört wurde. Foto: Hessen-Forst

Im Arboretum Main-Taunus wurde in den vergangenen Tagen eine große Schildertafel völlig zerstört. Mehrere Reifenspuren deuten auf wiederholtes Anfahren des Schildes hin. Weiterlesen

Verpflichtung zum Glücklichsein

Autorin Barbara Bišický-Ehrlich las aus ihrem Buch

Die Autorin Barbara Bišický-Ehrlich wuchs als Kind jüdisch-tschechischer Eltern in Frankfurt auf. In der Sossenheimer Stadtteilbibliothek las sie aus ihrem Buch. Foto: Mingram

Ein hochsensibles Thema hatte die Lesung zum Thema zu der der Sossenheimer Bücherwurm am vergangenen Freitag eingeladen hatte. Entsprechend groß war das Besucherinteresse. Weiterlesen