Energiereferat der Stadt bietet „Aufsuchende Energieberatung“ an

Informations- und Auftaktveranstaltung „Sossenheim kann Klimaschutz“ im Volkshaus Sossenheim

Karin Gerhardt vom Energiereferat der Stadt Frankfurt, rechts, moderierte die Veranstaltung und dankte Melanie Schlepütz, Projektleiterin Energiesparen & Energieeffizienz im Gebäudesektor der LEA, für ihren Vortrag. Fotos: Krüger

Glaubt man der Politik, dann ist Frankfurt bis 2035 Klimaneutral: „Machen Sie den Klima-check!“ Wie man das schaffen kann oder will, darüber konnten sich Haus- und Wohnungseigentümer aber auch Mieter und Unternehmen sowie Bauherren und Investoren am gestrigen Donnerstag, 19. Mai, informieren. Stadträtin Rosemarie Heilig und das Energiereferat der Stadt Frankfurt am Main hatten eingeladen. Weiterlesen

Bücher zum Mitnehmen

„Outdoor-Event“ des Bücherwurm-Teams auf dem Kirchberg - Neue Medien für die Stadtteilbibliothek

Für ihren Sohn suchte Akiko Ichikawa, 2. v. links, unter Büchern und Kinder-CDs etwas auf dem Flohmarkt im aussortiertem Bestand. Am 19. Mai war erst mal der letzte Flohmarkt den der Förderverein organisierte. Noch vor den großen Ferien soll es, „aufgrund des großen Erfolgs“, einen nächsten Flohmarkt geben. Die gesammelten Spenden „werden für neue Medien verwendet!“ Vom Förderverein auf unserem Foto von links: Marion Weber, (mit Akiko Ichikawa), Hildegard Kretschmer und Daniela Rauch-Vetter. Foto: Krüger

Ausgabe Kw 20/2022

Sossenheimer Wochenblatt vom 19. Mai 2022

Hier die aktuelle Ausgabe des Sossenheimer Wochenblatts:

Weitere Ausgaben finden Sie unter SW-Archiv.

Anspruchsvolle Choreographien

Ein sehr erfolgreiches Turnierwochenende für die Tänzerinnen der SG Sossenheim

Mit ihrer lebensfrohen und energiegeladenen Choreografie zum spanischen Song „Malamente“ ist „subsTANZ“ ertanzte sich den ersten Tabellenplatz und damit rückt der Aufstieg in die erste Bundesliga in greifbare Nähe. Foto: SGS

Am vergangenen Wochenende begrüßte die Tanzsportabteilung der SG Sossenheim (SGS) die Elite des Jazz/Modern/Contemporary (JMC)-Tanzes in der Stadthalle Zeilsheim. Der Deutsche Tanzsportverband hatte die Sossenheimer mit der Ausrichtung der beiden Spitzenturniere beauftragt. Weiterlesen

Malaktion der HDS für „Die Grüne Soße Festspiele 2022“

Für eine Klimawand auf dem Roßmarkt bemalten Schülerinnen und Schüler 30 Paletten

Eleonore Schwab, von links, Monique Puma und Luisa Abele mit Kindern der 2a und 2d haben sichtlich Spaß an der Malaktion auf dem Schulhof. Unterstützung kam von der Klasse 4c von Frau Jitka Holikova. Foto: Krüger

Vom 24. Juni bis zum 16. Juli gibt es Kultur pur im Herzen der Frankfurter City! Kindertheater, Zaubershow und Kabarett sowie Comedy, Musik und Poetry Slam stehen dann auf dem Programm. Schülerinnen und Schüler der Henri-Dunant-Schule, HDS, beteiligen sich mit einer „Grüne Soße Malaktion“ an diesem Spektakel. Weiterlesen

Bluesfrühling bei der AWO-Sossenheim

Die Down Home Percolators gastierten im Gemeindezentrum am Dunantring

Klaus „Mojo“ Killian und Bernd „Snoopy“ begeisterten wieder mal ihr Publikum im Begegnungszentrum. Fotos: Krüger

Am vergangenen Sonntag, 15. Mai, gestaltete der Frankfurter Bund für Volksbildung in den Räumen der AWO-Sossenheim wieder eine Blues-Matinee. Es gastierten die „Down Home Percolators“. Das sind die Vollblut-Bluesmusiker Bernd „Snoopy“ Simon, Gesang und Gitarre und Klaus „Mojo“ Killian, Gesang, Blues Harp und Slide-Gitarre. Und es war wieder eine tolle Veranstaltung. Weiterlesen

Familienfest bei strahlendem Sonnenschein im Cäcilia-Lauth-Park

Quartiersmanagement „Sozialer Zusammenhalt Sossenheim“ bekam Besuch von StR Mike Josef

Stadtrat Mike Josef, 5. von rechts, informierte sich an einem großen Plan über „Nutzungskonzept GRÜN für die Carl-Sonnenschein-Siedlung und Umgebung“. Fotos: Krüger

Am vergangenen Samstag, 14. Mai, hatten Bürgerinnen und Bürger auch Gelegenheit, sich anlässlich eines Familienfestes im Cäcilia-Lauth-Park über den Stand des Projektes „Sozialer Zusammenhalt Sossenheim“ zu informieren. Ende 2017 wurde Sossenheim in das Förderprogramm von Bund und Ländern aufgenommen. Weiterlesen

„Jeder Mensch hat das Recht auf Frieden“

Henri-Dunant-Schule nimmt am Friedensprojekt „wir laufen für UNICEF“ teil

Die Klasse 1d von Klassenlehrerin Mara Leko, links, auf ihrem Spendenlauf im Schulhof der HDS. Organisatorin Monique Puma, rechts, spornt die jungen Läufer an. Foto: Krüger

Am vergangenen Freitag, 13. Mai, nahmen Schülerinnen und Schüler aller Klassen der Henri-Dunant-Schule, HDS, am Sponsorenlauf der Aktion „wir laufen für UNICEF“ teil. Schirmherr der Aktion ist UNICEF-Botschafter und Fußball-Weltmeister Mats Hummels. Organisatorin Monique Puma rechnet damit, dass mindestens 400,- Euro Spendengelder zusammenkommen. Weiterlesen

Die Zukunft der chemischen Industrie

Wirtschaftsdezernentin Wüst zu Besuch beim Pigmenthersteller Heubach im Industriepark Höchst

Wirtschaftsdezernentin Stephanie Wüst und Oliver Schwebel (rechts), Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Frankfurt, besuchten den Pigmenthersteller Heubach im Industriepark Höchst mit Rudolf Röper, Head of Operations EMEA und Standortleiter Höchst der Heubach Group. Foto: Wirtschaftsförderung Frankfurt

Stadträtin Stephanie Wüst setzte ihre Firmengespräche im Industriepark Höchst fort und besuchte am 2. Mai die Colorants Solutions Deutschland GmbH, die nach einem Verkauf durch das Spezialchemieunternehmen Clariant seit Anfang des Jahres zur Heubach-Gruppe gehört. Weiterlesen

Mehr Mitglieder und mehr Zusammenarbeit

Erfolgreicher Innovations-Workshop der Sossenheimer Vereine

25 Mitglieder aus verschiedenen Sossenheimer Vereinen nahmen an dem Workshop „Fit für die Zukunft – unsere Vereine in Sossenheim“ des Vereinsrings teil. Alle Teilnehmer zeigten sich äußerst angetan und hoffen auf eine Fortsetzung. Foto: Vereinsring

Mehr als 25 Mitglieder aus unterschiedlichen Sossenheimer Vereinen nahmen am 7. Mai an dem Workshop „Fit für die Zukunft – unsere Vereine in Sossenheim“ im Sossenheimer Volkshaus teil. Initiator und Veranstalter war der Vereinsring Sossenheim. Weiterlesen

Silobad hat wieder geöffnet

Die Freibad-Saison startete bei echtem Bilderbuchwetter

Die Freibadsaison im Silobad ist eröffnet. Frühschwimmer und Senioren ziehen erfreut ihre ersten Bahnen. Foto: Mingram

Schöner hätte man sich am heutigen Mittwoch das Wetter nicht wünschen können. Das Grün der Rasenflächen leuchtete mit dem Blau der Schwimmbecken um die Wette, als um 9 Uhr für das Silobad als zweites Frankfurter Freibad die Pforten für die diesjährige Badesaison geöffnet wurden. Weiterlesen

Deutscher Fachwerktag

Sonderführung durch die Höchster Altstadt

Zu dem wunderschönen Fachwerkensemble am Höchster Schloss können Interessenten nun bei einem Rundgang noch mehr erfahren und noch mehr besichtigen. Foto: Ullmann

Der achte Deutsche Fachwerktag findet am Sonntag, 29. Mai, statt. Zu diesem Anlass lädt die „Tourismus & Congress GmbH Frankfurt“ zu einem zweistündigen Rundgang durch die Höchster Altstadt ein. Weiterlesen