Geh weg

Sossenheimer Spitzen

von Eva Mingram

Es ist nicht zu leugnen: Unsere Sprache wandelt sich – oder wird gewandelt. Neue Begriffe schießen wie Pilze aus dem Boden und verbannen die bisher dafür benutzten bestenfalls ins Land der Ewiggestrigen. Mit der rasanten Zunahme von mehr oder weniger skurrilen Fahrzeugen im Straßenverkehrsraum hat auch der Begriff „Gehweg“ eine völlig neue Bedeutung bekommen. Als Rennstrecke Weiterlesen

Ärgernis oder Erleichterung?

Auch in Sossenheim sieht man immer häufiger „E-Scooter“

Gefährlich und unschön werden die „E-Scooter“ von ihren Nutzern wie hier „Am Kunzengarten“ direkt hinter einer Kurve abgestellt. Damit stören sie Fahrradfahrer und Fußgänger Foto: Mingram

Am Mainufer sausen die „E-Scooter“ schon regelmäßig an einem vorbei. Häufig sind sie mittlerweile auch auf Sossenheimer Gehwegen zu finden. Doch welche Anbieter gibt es und warum kann man die Fahrzeuge einfach überall abstellen? Es gibt mittlerweile fünf Anbieter im Frankfurter Raum. „Voi.“ ist zurzeit in Sossenheim der einzige, der die kleinen, Tretrollern ähnliche Fahrzeuge anbietet. Weiterlesen

„Von Klempnern und anderen Helden“

Henni Nachtsheim und Rick Kavanian präsentieren die „Dollbohrer“ auf der Sommerwiese

Henni Nachtsheim (rechts) und Rick Kavanian (links) präsentieren als „Dollbohrer“ zusammen mit dem Musiker Martin Johnson feinste Comedy, gute Musik und hessisch-bayerische Komik auf der Sommerwiese an der Jahrhunderthalle. Foto: Bresslein

Am 24. August stehen um 20 Uhr Henni Nachtsheim und Rick Kavanian als die „Dollbohrer“ auf der Sommerwiesen-Bühne an der Jahrhunderthalle. Weiterlesen

Tag der offenen Tür bei Provadis

Spannende Einblicke in die Welt der Berufe am 4. September – Online-Anmeldung

Provadis lädt wieder zum Tag der offenen Tür ein: Am 4. September von 9 bis 15 Uhr ermöglicht der Fachkräfte-Entwickler der Industrie mit einem abwechslungsreichen Informationsprogramm Einblicke in die vielseitige Bildungswelt, die das größte private Aus- und Weiterbildungsunternehmen Hessens mit der zweitgrößten dualen Hochschule zu bieten hat. Weiterlesen

Von Hard Rock bis Electro-House

Sossenheimer Kerbeburschen laden wieder zum Sossenheim Open Air ein

„Roy Hammer und die Pralineées“ sorgen beim diesjährigen Sossenheimer Open Air am Samstag mit ihren Schlagern für Stimmung. Foto: Management

Auch in diesem Jahr geht das Sossenheimer Open Air „SOOPA“ wieder an den Start und auch in diesem Jahr wird es drei Veranstaltungstage geben. Dabei setzt das Organisationsteam um Michael Schneider und Sebastian Schönherr auf ein abwechslungsreiches Programm, dass an jedem Veranstaltungstag eine unterschiedliche Zielgruppe ansprechen soll. Weiterlesen

Impfen mit Stadionatmosphäre

Eine Aktion des Impfzentrums in Kooperation mit DRK und Eintracht Frankfurt

Das Impfzentrum der Stadt Frankfurt bietet am Samstag, 24. Juli, von 8 bis 13 Uhr, und am Sonntag, 25. Juli, von 9 bis 15 Uhr, in Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz Frankfurt und Eintracht Frankfurt insgesamt 1.000 Impftermine mit dem Einmalimpfstoff von „Johnson & Johnson“ mit besonderem Blick in den Stadioninnenraum des Deutsche Bank Parks an. Weiterlesen

„Music Sneak“ startet wieder

Jahrhunderthalle lädt zum Live-Konzerterlebnis „Ins Freie“ auf die Sommerwiese ein

Die Jahrhunderthalle lädt wieder zu zwei „Sneak Previews“ wie im Kino, nur mit Musik, ein, an dem drei Bands pro Abend spielen, die im Vorfeld natürlich geheim sind. Foto: Körner

Am Sonntag, 22. August, und Sonntag, 26. September, öffnet die „Sommerwiese“ an der Jahrhunderthalle die Tore für zwei ganz besondere Überraschungsausgaben der „Music Sneak“. Weiterlesen

Führungswechsel bei der Feuerwehr

Auf Wehrführer Hanns Joachim Seufert folgt nun Christian Kurz

Die Freiwillige Feuerwehr Sossenheim verabschiedete Wehrführer Hanns Joachim Seufert (Mitte). Foto: FFW Sossenheim

Am 3. Juli konnte die Freiwillige Feuerwehr Sossenheim die Jahreshauptversammlung für die Jahre 2019 und 2020 abhalten. Dabei standen auch die Vorstandswahlen auf der Tagesordnung. Hanns Joachim Seufert dankte als Wehrführer ab und Christian Kurz wurde zum neuen Wehrführer gewählt. Weiterlesen

SPD-Kandidat besucht Sossenheim

Armand Zorn informiert sich über den Stadtteil im Frankfurter Westen

Der SPD-Kandidat für den Frankfurter Westen, Armand Zorn (Mitte), mit den Ortsbeiratsmitgliedern Petra Scharf (rechts) und Klaus Moos (2.v.rechts) einen Rundgang durch Sossenheim und kam dabei ins Gespräch mit den Bürgern. Foto: SPD

Über Sossenheim in seiner ganzen Buntheit informierte sich der SPD-Kandidat für den Frankfurter Westen, Armand Zorn, bei seinem Besuch am vergangenen Mittwoch in dem Stadtteil. Weiterlesen

Mit Menschen gemeinsam unterwegs

Neuer Pastoralreferent in der Katholischen Pfarrei St. Margareta

Am vergangenen Samstag hat Bischof Dr. Georg Bätzing im Hohen Dom zu Limburg sieben Pastoral- und Gemeindereferenten ausgesendet. Darunter war auch Pastoralreferent Tobias Kubetzko, der nun in der Pfarrei St. Margareta tätig ist, zu der auch die katholischen Pfarrgemeinden in Höchst, Unterliederbach und Sossenheim zählen. Weiterlesen

Zwei tragbare Ultraschallgeräte

Spende der „Aventis Foundation“ für die Notfall- und Intensivmedizin

Joachim Schwind (v.links), Vorsitzender der Stiftung „Aventis Foundation“, machte sich am Mittwoch ein Bild von den Möglichkeiten des mobilen Ultraschallgerätes in Tabletgröße, gemeinsam mit Dr. Peter-Friedrich Petersen, Chefarzt der Zentralen Notaufnahme, Oberarzt Dr. Felix Maximilian Fausel, Standortleiter des NEF3 von der Klinik für Anästhesiologie, Prof. Dr. Daniel Chappell, Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie sowie Dr. Frank Naujoks, Ärztlicher Leiter Rettungsdienst der Stadt Frankfurt. Foto: Förderkreis

Über eine Spende der Aventis Foundation in Höhe von 10.000 Euro freut sich der Förderkreis des Klinikums Frankfurt Höchst. Von dem Geld wurden zwei tragbare Ultraschallgeräte für den mobilen Einsatz in der Notfall- und Intensivmedizin gekauft. Weiterlesen

Kinder blicken über den Tellerrand

Spannendes Ernährungsprojekt an der Henri-Dunant-Schule

Die Umweltpädagogin Kirsten Allendorf (oben links) feierte mit der Betreuungsgruppe von Uta Nicolaisen (rechts) den Abschluss des Ernährungsprojekts. Die Krönung war jeweils ein Eis für Mark (v.links), Benet, Lina, Bianca, Emilia, Iga und Malaika. Foto: Mingram

Essen macht Spaß, darin sind sich die neun- und zehnjährigen Kinder aus der Betreuung der Henri-Dunant-Schule einig. Einig sind sie sich auch weitestgehend, wenn es um die Frage des Lieblingsessens geht: Pizza und Eis werden am häufigsten genannt. Weiterlesen

Garagen für Fahrräder

Zwölf neue abschließbare Fahrradboxen mit Stromanschluss am Bahnhof Höchst

Klaus Oesterling (v.links), Stefan Lüdecke von der Stadbstelle Radverkehr und Michaela Kraft vom Amt für Straßenbau und Erschließung bei der Übergabe der neuen Bikeboxen am Bahnhof Höchst. Foto: Georg

„Bike+Ride“ wird jetzt noch einfacher: Am Bahnhof Frankfurt-Höchst steht eine neue Fahrradboxen-Anlage zum Einschließen und Laden von E-Bikes und Pedelecs, aber auch Zweirädern ohne Elektromotor, ab sofort zur Nutzung bereit. Weiterlesen

Neuer Wertstoffhof West in Höchst eröffnet

Für 140.000 Frankfurterinnen und Frankfurter wird die Entsorgung komfortabler

Stadtrat Claus Möbius, Ortsvorsteherin Susanne Serke und FES-Geschaeftsführer Benjamin Scheffler durchschnitten symbolisch das Band vor der Einfahrt des neuen Wertstoffhofes in Höchst. Foto: Stadt

Auf dem Gelände der ehemaligen Breuerwerke in der Palleskestraße 39a in Höchst ist am Montag vergangener Woche der neue Wertstoffhof West eröffnet worden. Er steht hinsichtlich der Modernität und des Komforts bei der Entsorgung in einer Reihe mit dem größten Wertstoffhof der Stadt Frankfurt in Kalbach-Riedberg. Weiterlesen