Auch im Jahr 2020 hat sich der Kufö wieder viel vorgenommen

Auf dem Programm stehen u. a. Gastspiele von „MUNDSTUHL“ und „Komödie Düsseldorf on Tour“

Eine Kufö-Gruppe mit Franz Kissel, links, besuchte eine Ausstellung im Frankfurter „Städel“. Foto: Archiv Krüger

Nach dem erfolgreichen Start mit „Mit Musik ins neue Jahr“ und dem Besuch des Städel Museums mit einer Führung durch die Ausstellung „Making van Gogh“, steht für den Kultur- und Förderkreis Frankfurt-Sossenheim e.V., kurz Kufö, am 26. und 27. März eine Stadtteil-Oper auf der Agenda. Weiterlesen

Handwerksmeister Gerhard Schneider feiert 80. Geburtstag

Singen im Männerchor der Chorgemeinschaft 1880/82 ist seine große Leidenschaft

Louis Schneider, Andrea Wisler, Sigrid, Jubilar Gerhard, Michael und Sandra Schneider, von links. Foto: Krüger

Wie ein 80-jähriger sieht er nun wirklich nicht aus. Eher wie einer, der gerade in Rente gegangen ist und seinen Ruhestand antreten will: Gerhard Schneider. Heute feiert er mit Familie und Freunden seinen runden Geburtstag. Weiterlesen

Kreppelkaffee St. Michael

Aus „Cordula Grün“ wurde „Sankt Michael“

Elke Blessing, links und Frauen der „KFD“ bilden den „Harten Kern“ der St. Michael-Fassenacht. Fotos: Krüger

Die Frauen um Elke Blessing sind der „Harte Kern“ in der Fassenacht der kath. Gemeinde St. Michael. Und so begrüßte am vergangenen Sonntag Elke Blessing die meist älteren Teilnehmer zum „Kreppelkaffee“ im Gemeindehaus Alt Sossenheim 68a. Weiterlesen

SPRITZER-Party-Sitzung kommt immer besser in Schwung

Das Volkshaus bebte zur SPRITZER-Fastnacht mit Guggemusik der „Kinziggeister“ und DJ Jack

Die „Kinziggeister“ begeisterten mit futuristischen Kostümen und mit ihrer „Guggemusik“. Fotos: Krüger

Mit Schunkel-Musik stimmte am vergangenen Samstag DJ Jack die gut 350 närrischen Gäste der SPRITZER-Party-Sitzung ein und legte zum Einzug von Elferrat, Mundschenk und Garde den „Narrhallamarsch“ auf. Gemeinsam begrüßten der 1. Vorsitzende der SPRITZER, Manfred Koch und Sitzungspräsident Michael Lacalli die Narrenschar im großen Saal des Volkshauses. Weiterlesen

Ganz viel Müll

Im Sossenheimer Unterfeld

Schon seit einigen Wochen nimmt der Unrat im Sossenheimer Unterfeld an der Wiesenfeldstraße an der Kreuzung Chlodwig-Poth-Anlage wieder zu. Neben entsorgten Hunde-Kottüten und Haushaltsmüll ist auch Sperrmüll zu finden. Foto: Lippert

Gemeindefassenacht vor ausverkauftem Haus

Eine großartige Fastnachtsveranstaltung mit zahlreichen Höhepunkten

Musiker Franz, links, mit den Akteuren zum Finale auf der Bühne. Fotos und Video: Krüger

Noch immer wirkt sie nach, die zwangsweise Eingemeindung bzw. Zusammenführung der Sossenheimer Gemeinde St. Michael in die „Katholische Pfarrei St. Margareta“. Das war aus den Redebeiträgen zur Fastnacht hier und da zu hören. Dennoch, am vergangenen Samstag wurde erneut eine großartige „Gemeindefassenacht“ gefeiert. Weiterlesen

„Familien- und Seniorensitzung“ von AWO und SPRITZERN

Der Besuch des Frankfurter Kinderprinzenpaars überraschte die Veranstalter

Das Frankfurter Kinderprinzenpaar Anna I. und Tim I. zeichnete Manfred Koch mit Ehrennadel aus. Fotos und Video: Krüger

Am vergangenen Sonntag fand der Senioren- und Familiennachmittag „Krebbelspaß zur Fassenacht“ der Arbeiterwohlfahrt-Sossenheim mit einem bunten Programm der Sossenheimer SPRITZER statt. Die Leiterin des AWO-Stadtteilzentrums, Marianne Karahasan, begrüßte im großen Saal des Volkshauses Sossenheim die zahlreichen Besucher zum traditionellen „Krebbelkaffee“. Weiterlesen

Letzte Projekttage für „Planet Sossenheim“

Die Premiere der Stadtteil-Oper der Henri-Dunant-Schule rückt unaufhaltsam näher

Die Grundschul-Kinder der HDS mit Musiklehrerin Anne Rumpf bei der Probe für die Stadtteil-Oper. Foto: Krüger

Mit großer Begeisterung sind die gut 300 Schülerinnen und Schüler der 1. bis 4. Klassen und der Intensivklassen der Henri-Dunant-Schule, HDS, sowie Bürgerinnen und Bürger des Frankfurter Westens in dem Projekt „Stadtteil-Oper“ beteiligt. Premiere ist am 26. März, um 18:00 Uhr im großen Saal Volkshaus Sossenheim und am 27. März, um 10:00 Uhr, folgt die zweite Vorstellung. Weiterlesen

Wenn Genießer spenden

Ralf Schmidt (3.v.l.) überreichte eine Spende über 1.500 Euro an die Leiterin des SOS-Kinderdorf-Familienzentrums, Clenda Scharf. Mit dabei waren auch (von links) die Club-One-Mitglieder Karl Emrith, Marcus Kapust, Andreas Gutfreund und Harald Bont. Foto: Schlosser

Eine Spende über 1.500 Euro hat das Sossenheimer Familienzentrum von SOS Kinderdorf erhalten. Am Freitag übergaben Mitglieder von „derclub.one“ das Geld an Einrichtungsleiterin Clenda Scharf.

Weiterlesen

„Nehmen Sie uns ernst!“

In der Aula der IGS West hielt Ortsvorsteherin Susanne Serke beim Neujahrsempfang des Ortsbeirates 6 eine engagierte Rede. Foto: Schlosser

Freundliche, aber deutliche Kritik am Magistrat übte Ortsvorsteherin Susanne Serke (CDU) beim Neujahrsempfang des Ortsbeirats 6 am vergangenen Freitag. Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) versuchte Serkes mahnende Wort weg zu lächeln.

Weiterlesen

AWO-Geburtstagsparty für Mitglieder

In jedem Quartal richtet die Arbeiterwohlfahrt Sossenheim eine Geburtstagsfeier aus

Das obligatorische Geburtstags-Gruppenfoto mit den Jubilaren der letzten drei Monate. Foto: Krüger

Es ist eine schöne Tradition und eine nette Geste, die Geburtstagsparty der Arbeiterwohlfahrt, kurz AWO genannt. Am 2. Februar feierte man bei Kaffee und Kuchen die Geburtstage von AWO-Mitgliedern, die im letzten Quartal Geburtstag hatten. Weiterlesen