Kategorie-Archiv: Allgemein

Kleingärtnerverein mit neuem Vorstand

Peter Eichner führt jetzt auch offiziell den Verein als 1. Vorsitzender

Gärtner für „mustergültige Gestaltung ihrer Parzelle“ mit Urkunde ausgezeichnet. Fotos: Krüger

Nach den zahlreichen Wechseln im Vorstand hatte man für den 24. März eine turbulente Jahreshauptversammlung erwartet. Dass aber die Versammlung und die Wahlen zügig und problemlos über die Bühne gingen lag zum einen auch daran, dass die Wahlen gut vorbereitet waren und dass als Wahlleiter Weiterlesen

Frühlingsfest in Sossenheim

Noch bis Montag gastieren die Schausteller auf dem Festplatz Kurmainzer Straße

Mit Zuckerwatte und Popcorn versorgt macht sich Maximilian Kissel auf den Heimweg. Foto: Krüger

Bei frühlingshaften Temperaturen war das Frühlingsfest an der Kurmainzer Straße bisher gut besucht. Für Klein und Groß gibt es vom Kinderkarussell „Feuerstein“, über Mandelbrennerei, Grillpfanne und Schießbude bis zum Autoscooter ein umfangreiches Vergnügungsangebot. Am Montag, 25. März, ist dann der obligatorische „Familientag“ mit halben Fahrpreisen. mk

„Bienenfreundliches Sossenheim“

Ein naturnahes Projekt der Nachbarschaftsinitiative „Bee Sossenheim“

Ringo und Papa Peter Hankiewicz, Christine Pfeffer und Dr. Ulrich Nothwang mit Spaß und Eifer dabei. Foto: Krüger

Durch die „Fridays-for-Future-Bewegung“ fühlt sich die Nachbarschaftsinitiative „Bee Sossenheim“ derzeit besonders animiert jetzt und nicht irgendwann später etwas für die Umwelt zu tun. Die „Nachbarn“ haben sich also zusammengetan den Müll aufzusammeln, sie sind schließlich als „guter Engel“ Pate der FES für die Frischluftschneise in Sossenheim. Weiterlesen

Zügige Jahreshauptversammlung des Kufö

Der Kultur- und Förderkreis Frankfurt-Sossenheim e.V. hat auch 2019/2020 wieder viel vor

Franz Kissel, links und seine Vorstandscrew mit der neuen Fahne, rechts im Bild. Foto: Krüger

Auf der Jahreshauptversammlung am 21. März begrüßte der 1. Vorsitzende, Franz Kissel, die zahlreich erschienenen Mitglieder. Aktuell hat der Verein 267 Mitglieder. 13 neuen Mitgliedern stehen 12 entgegen, die ausgetreten oder verstorben sind. Weiterlesen

Halteverbot in der Thomestraße

Anwohner fühlen sich im Stich gelassen

Die Anwohner der Thomestraße wollen nicht länger für die Vergehen der Verkehrssünder büßen. Foto: Mingram

Der Parkdruck in Sossenheim ist hoch. Anwohner, Besucher und Kunden der ansässigen Geschäfte müssen mit immer weniger Parkplätzen auskommen. Durch den dörflichen Charakter des Ortes sind einige Straßen mit den Bestimmungen für fließenden und ruhenden Verkehr nicht kompatibel. Doch auch die Zeit der flexiblen Lösungen ist vorbei. Weiterlesen

Harmonische Jahreshauptversammlung der AWO

Helga Lenk ist die neue Kassiererin und Tekin Karahasan der neue Schriftführer

Marianne Karahasan, v. links, bedankt sich bei Anita Wähler und Dorit Otto, Gisela Räuber übergab ein Frühlingsgesteck. Foto: Krüger

In diesem Jahr feiert die Arbeiterwohlfahrt, kurz AWO genannt, bundesweit 100-jähriges Jubiläum. Das sprach Marianne Karahasan bei ihrer Begrüßung auf der Jahreshauptversammlung der AWO-Sossenheim am 9. März an: „Die Arbeiterwohlfahrt ist ein Kind der SPD-Frauen und wurde als ‚Hilfe zur Selbsthilfe‘ gegründet!“ Weiterlesen

Bauer sucht … mit „Lederhosen-Striptease“

Das „Chiemgauer Volkstheater“ brachte eine mitreisende Komödie auf die Bühne des Volkshauses

Am Ende der „Bayerischen Komödie“ waren die Suchenden wie angekündigt (fast) hüllenlos auf der Bühne. Fotos: Krüger

Das war ein echter „Knaller“ gleich zu Beginn des Theater-Jahres 2019 im Sossenheimer Volkshaus. Dem Kultur- und Förderkreis Frankfurt-Sossenheim e.V. war es gelungen, ein Ensemble zu verpflichten, das aus zahlreichen Fernsehproduktionen weit über Bayern hinaus bekannt und beliebt ist. Weiterlesen

Litfaßsäule von Geländewagen umgefahren

Zu stark beschleunigt und deshalb die Kontrolle verloren?

Ein heftiger Aufprall warf die Reklamesäule um. Fotos: Krüger

Gegen Mittag, am heutigen Freitag, 8. März, kam dieser Geländewagen auf nasser Straße nach rechts von der Fahrbahn ab und krachte gegen die Litfaßsäule. Fahrer und Beifahrer blieben zum Glück unverletzt. Die Polizei nahm am Unfallort an der Westerbachstraße den Unfall auf. Weiterlesen

Heringsessen am Aschermittwoch

Im „Bistro Reichelbräu“ bietet Wirt Ali Yilmaz dann die traditionelle Fastenspeise an

Wirt Ali Yilmaz serviert am Stammtisch Heringssalat mit Pellkartoffeln. Foto: Krüger

Auch in diesem Jahr waren wieder zahlreiche Gäste „zum Ali“, so wird er in Sossenheim kurz und einfach genannt, gekommen, um am Aschermittwoch am Heringsessen teilzunehmen. Mit großem Appetit wurden der Heringssalat und die Pellkartoffeln verzehrt. Ehefrau Sabine hatte den Heringssalat wieder sehr schmackhaft zubereitet. Weiterlesen

Fastnacht auch beim Frankfurter Verband

„Frankfurt Helau“ hieß es am Fastnacht-Dienstag auch in der Toni-Sender-Straße 29

Musiker Franz und Sascha Brenninger, rechts, begrüßten gemeinsam die Gäste zur Fassenacht. Fotos: Krüger

Zu einer kleine Fastnachtsveranstaltung hatte am Fastnachtsdienstag auch der Frankfurter Verband eingeladen. Zu Kaffee und Kreppel wurde ein kleines Programm, mit prominenten Teilnehmern, angeboten. Weiterlesen

Kinder-Fastnacht-Disco

Partytime im Volkshaus – DIE SPRITZER hatten eingeladen

Viel Spaß vor und auf der Bühne mit der „Krümmelgarde“. Foto: Krüger

Am Fastnacht-Dienstag veranstaltete der 1. Sossenheimer Karnevalverein DIE SPRITZER seine traditionelle „Kinder-Fastnacht-Disco“ und schloss damit die Jubiläumskampagne 2018/2019 erfolgreich ab. Der Verein feierte in dieser Session „6 mal 11 Jahre SPRITZER-Karneval in Sossenheim!“ Weiterlesen

Mit dem Motivwagen nach Eschborn, Frankfurt und Klaa Paris

Die Sossenheimer Kerbeburschen nehmen an drei Fastnachtsumzügen teil

Das Führungsfahrzeug der Kerbeburschen in Eschborn, gesponsert vom Autohaus Klein. Fotos: Krüger

Die Sossenheimer Kerbeburschen repräsentieren den Stadtteil Frankfurt-Sossenheim auf drei großen Fastnachtsumzügen und werden von der Garde des Karnevalsvereins DIE SPRITZER und den Kerbeburschen aus Nieder-Erlenbach begleitet. Weiterlesen

„Mit 66 Jahren, fängt das Leben erst an“

SPRITZER bringen im Jubiläumsjahr einen bunten Mix aus Aktuellem und Nostalgie auf die Bühne

Bernard Braun von der „Interessengemeinschaft Mittelrheinischer Karneval e.V.“ ehrte Manfred Koch für besondere Leistungen. Fotos: Krüger

Mit „Sosselum Helau“ begrüßten am Fastnachtssamstag Sitzungspräsident Michael Lacalli und der 1. Vorsitzende Manfred Koch die närrischen Gäste im fast bis auf den letzten Platz besetzten Sossenheimer Volkshaus an der Siegener Straße. Zuvor waren sie gemeinsam mit ihrem Elferrat, Garde, Mundschenk und Zeremonienmeister unter viel Helau und viel Applaus mit „Ritz am Ba, Ritz am Ba, morsche fängt die Fassnacht a“ in den großen Saal eingezogen. Weiterlesen

Dreggischär Donnerstag

Die Männer feierten zünftig im Gasthaus Hainer Hof

Ein Prosit auf die Gesundheit – Carmen Eschenröder und Bernhard Witter, im Hintergrund, sorgten stets für wieder volle Gläser. Foto: Krüger

„Was die Weiber können, das können wir schon lange“ sagte sich eine Gruppe Sossenheimer Männer und traf sich an „Weiberfastnacht“ im „Hainer Hof“ in einer „Männerrunde“. Alle hatten sie, mit Bezug auf Veranstaltungs-Teilnehmerinnen im Volkshaus, ein T-Shirt an mit dem Aufdruck: „Lady Marian sucht Robin Hood“. Weiterlesen

„Weiber feiern“

Weiberfastnacht der SPRITZER fand „nur für Frauen“ statt

„Schlumpfige Weiberfastnacht 2019“ stand auf dem Rücken dieser jungen „Weiber“ geschrieben. Fotos: Krüger

Erst nach Mitternacht durften auch die Männer in die Clubräume des Sossenheimer Volkshauses kommen. Bis dahin feierten die „Weiber“ unter sich zur Musik eines DJ und bestens mit Getränken und kleinen Snacks versorgt von den Helfern des 1. Sossenheimer Karnevalvereins DIE SPRITZER. Weiterlesen

Weiberfastnacht

11 Frauen starteten zünftig im Café Kitzel

11 lustige „Weiber“ im Café Kitzel bei Gitti Högermeyer, hinten rechts. Foto: Krüger

Es ist schon eine lange Tradition, dass die „Katholischen Frauen“ an „Weiberfastnacht“ zünftig feiern. So auch am gestrigen Donnerstag, als sich am Nachmittag 11 Frauen zunächst im Café Kitzel trafen. Weiterlesen

AWO feierte „Weiberfastnacht“

Im Stadtteilzentrum der Arbeiterwohlfahrt hieß es diesmal „Sossenheim Helau“

Marianne Karahasan, rechts, feierte mit zahlreichen Gästen im Stadtteilzentrum. Fotos: Krüger

Die zahlreichen Gäste im Stadtteilzentrum der AWO, Dunantring 8, feierten am Donnerstag vor Fastnacht „Weiberfastnacht“. Marianne Karahasan und ihre Helferinnen und Helfer hatten die Räumlichkeiten fastnachtsmäßig geschmückt. Lothar Weizel sorgte mit seinem Keyboard und Gesang dafür, Weiterlesen

„Babbelstubb Helau“

Die „Babbelstubb“ des Volkshausvereins feierte mit Kreppel und Fischbrötchen

Sabine und Uwe Klüber bedienten die Gäste zusammen mit Maria Luise Kleiner, rechts. Fotos: Krüger

Auch in diesem Jahr hieß es im geschmückten Vereinsraum des Volkshausvereins wieder „Babbelstubb Helau“. Sabine Klüber und Maria Luise Kleiner hatten für den 26. Februar zu einer kleinen Faschingsveranstaltung eingeladen. Tatkräftige Unterstützung bekamen sie von Uwe Klüber. Weiterlesen

Die „Katholischen Frauen“ feierten ihren „Kreppelkaffee mit Männern“

Ein buntes Fastnachtsprogramm mit zahlreichen Höhepunkten im kath. Gemeindehaus

Rosi Dill, links, schenkte Marianne Karahasan und ihrer AWO-Crew Kaffee ein. Fotos: Krüger

Wieder einmal hatten „Die Frauen“ von St. Michael ins Gemeindehaus, Alt Sossenheim 68a, eingeladen und feierten Fastnacht. Als „Kapitän auf diesem Schiff, der bin natürlich ich“, begrüßte Elke Blessing die zahlreichen Gäste im fast ausverkauften katholischen Gemeindehaus. Sie führte gekonnt und bekannt witzig durch die Fastnachtssitzung am vergangenen Sonntag-Nachmittag. Weiterlesen

Rauschende Party-Nacht der SPRITZER

Stets volle Tanzfläche im Volkshaus zur Musik der Party-Band „The Entertainers“

Vom Rotkäppchen über Schneewittchen bis zum „Knacki“ waren viele Kostüme zu bewundern. Fotos und Videos: Krüger

Unter dem Motto „SPRITZER, SPRITZER, SPRITZER, das ist die große Schau, wir feiern heute Fassenacht Helau Helau Helau“ stieg am vergangenen Samstag die SPRITZER-Partysitzung im Sossenheimer Volkshaus. Mehr als 400 feierlustige Partygäste bewiesen, dass die Wandlung einer Sitzung in eine „SPRITZER-Party-Sitzung“ inzwischen als gelungen gilt und vom Publikum angenommen wird. Die „Große SITZUNG“ findet am kommenden Fastnacht-Samstag statt. Am 2. März beginnt die große Sitzung mit vollem Fastnachtsprogramm um 19:11 Uhr. Weiterlesen