Kategorie-Archiv: Frankfurt

Spaß und Unterhaltung für Kinder

OB eröffnet Mainspiele - Erstmalig während der gesamten Sommerferien

Veranstalter Michael Paris (links) vom Verein Abenteuerspielplatz Riederwald und Oberbürgermeister Peter Feldmann eröffneten die Mainspiele, die Madeleine und Nenad auf dem Hüpfkissen genießen. In diesem Jahr findet der Ferienspaß am Mainufer statt. Foto: Stadt Frankfurt

Spaß und Unterhaltung für Kinder, die nicht in den Sommerurlaub fahren – das ist der Ursprungsgedanke hinter den Mainspielen, die noch bis zum Ende der hessischen Sommerferien am 16. August am Mainufer stattfinden. Weiterlesen

Mehr Sicherheit und Sauberkeit

Maßnahmen gegen die zunehmende Vermüllung - Seit 1. Juli höhere Bußgelder

Gemeinsam setzen sich Umweltdezernentin Rosemarie Heilig, Oberbürgermeister Peter Feldmann, FES-Mitarbeiter Manousaridis Kader, Peter Postleb, Stabsstellen-Leiterin Claudia Gabriel für ein sauberes Frankfurt ein. In der Stadt gibt es zurzeit zu viel Müll. Foto: Stadt Frankfurt

Oberbürgermeister Peter Feldmann, Umweltdezernentin Rosemarie Heilig und Ordnungsdezernent Markus Frank haben am Mittwoch vergangener Woche Maßnahmen für Sicherheit und Sauberkeit vorgestellt. „Die Beschwerden häufen sich in den vergangenen Monaten – und wir sind als Stadt gefordert, etwas zu tun“, sagte Peter Feldmann. Weiterlesen

Beitrag zum Klimaschutz

Ministerpräsident Volker Bouffier läutet den Kohleausstieg im Industriepark Höchst ein

Gemeinsam haben der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (2.v.links), die Infraserv-Geschäftsführer Jürgen Vormann (rechts) und Dr. Joachim Kreysing (links) sowie Andre Hawkridge, verantwortlicher Projektleiter bei Infraserv Höchst, symbolischen den Grundstein für die neue Gasturbinen-Anlage im Industriepark Höchst gelegt. Foto: Infraserv Höchst

Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier hat am Mittwoch, 1. Juli, im Industriepark Höchst die symbolische Grundsteinlegung für den Bau einer neuen Gasturbinenanlage vorgenommen. Weiterlesen

„Ausgezeichnet. Für Kinder“

Qualität bestätigt: Klinik für Kinder- und Jugendmedizin erhält erneut Gütesiegel

Für ihre hervorragende Qualität in der stationären Versorgung von Kindern und Jugendlichen wurde die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Klinikum Frankfurt Höchst, unter Leitung von Chefarzt Dr. med. Lothar Schrod, kürzlich erneut mit dem Gütesiegel „Ausgezeichnet. Für Kinder 2020 – 2021 Plus“ ausgezeichnet. Weiterlesen

Aufbruch zu neuen Ufern

Uschi Ottersberg geht nach mehr als 20 Jahren in der Geschäftsführung der Jahrhunderthalle

Die langjährige Geschäftsführerin der Jahrhunderthalle, Uschi Otterberg, bricht nach 20 Jahren zu neuen Ufern auf und startet eine eigene Consulting-Agentur. Foto: Jahrhunderthalle.

Auch Legenden haben irgendwann noch einmal Lust auf etwas Neues. Uschi Ottersberg hinterlässt ein bestens bestelltes Haus, als sie Ende Mai 2020 als Geschäftsführerin der Jahrhunderthallte Frankfurt ausgeschieden ist. Sie möchte sich spannenden Herausforderungen mit einer eigenen Consulting Agentur stellen. Weiterlesen

In diesem Jahr ist es ein Junge

Das Klinikum Frankfurt Höchst freut sich über die 1.000. Geburt

Chefarzt Prof. Dr. med. Joachim Rom (v.links) gratulierte im Namen seines gesamten Teams den glücklichen Eltern Özlem und Umit Karayel zur Geburt von Keyan, der 1000. Geburt in diesem Jahr am Klinikum Frankfurt-Höchst. Foto: Klinikum

Das Klinikum Frankfurt Höchst freut sich über die 1.000. Geburt in diesem Jahr. Es ist ein Junge. Keyan ist schon jetzt der ganze Stolz seiner Eltern Umit und Özlem Karayel. Er erblickte am 20. Juni um 1.38 Uhr das Licht der Welt. Weiterlesen

Karrierechancen bei Provadis

Tag der offenen Tür am 5. September - Jetzt online anmelden

In den vergangenen Woche gab es bei Provadis viele virtuelle Informations- und Orientierungsangebote, nun besteht auch wieder die Möglichkeit für einen persönlichen Austausch und einen realen Besuch in der Provadis-Karrierewelt: Der Fachkräfte-Entwickler der Industrie lädt am 5. September zum Tag der offenen Tür ein. Weiterlesen

Psychiatrie-Chefarzt orientiert sich neu

Optimierung der psychiatrischen Klinik geht weiter

Der Chefarzt der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie–Psychosomatik, Privatdozent Dr. Michael Grube, hat sich entschieden, das Klinikum Frankfurt Höchst zu verlassen. Ab dem 1. September möchte er sich einer neuen Aufgabe widmen. Wer seine Nachfolge antritt, steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest. Sie soll jedoch nach Möglichkeit nahtlos erfolgen. Weiterlesen

Freibadsaison eröffnet

Höchster Silobad mit vorgeschriebenen Hygiene- und Abstandsregeln wieder geöffnet

„Die Bäder haben sich seit längerem intensiv auf ihre Wiedereröffnung vorbereitet und starten gleich vom ersten erlaubten Öffnungstag in die Schwimmbadsaison zu den regulären Öffnungszeiten. Geöffnet sind von nun an die Freibäder Brentanobad, Freibad Hausen, Freibad Eschersheim, Stadionbad und Silobad“, haben Oberbürgermeister Peter Feldmann und Sportdezernent Markus Frank erklärt. Weiterlesen

Viele Infos rund um Corona

frankfurt.de beantwortet alle wichtigen Fragen zum Thema Corona

Die Bekämpfung des Coronavirus erfordert viele Maßnahmen und Verordnungen, die das Privat- und Berufsleben vieler Menschen teilweise erheblich beeinflussen. Zwar haben sich während des mehrmonatigen Kampfes gegen die Pandemie Verhaltens-, Abstands- und Hygieneregeln bewährt und im öffentlichen Leben manifestiert. Dennoch haben Bürger immer wieder spezifische Fragen, etwa zur Betreuungssituation ihrer Kinder oder der Vorbereitung von Ferienreisen, die sich nicht deutschlandweit einheitlich beantworten lassen. Weiterlesen

Schwimmen in Corona-Zeiten funktioniert

Oberbürgermeister und Sportdezernent machen sich für rasche Öffnung der Schwimmbäder stark

Auf den Sommer gibt es in der ersten Juni-Woche einen ersten Vorgeschmack. Fehlt nur noch das Bade- und Schwimmvergnügen. Oberbürgermeister Peter Feldmann plädiert zusammen mit Sportdezernent Markus Frank weiterhin für eine rasche Öffnung der Schwimmbäder, zumindest der Freibäder spätestens ab den Sommerferien. Weiterlesen

„Knast“ statt Geldstrafe

Uwe Serke (CDU): Angriffe auf Polizeibeamte müssen härter bestraft werden

Anlässlich der hinterhältigen Angriffe auf eine Polizistin am Eisernen Steg und auf Polizei und Rettungskräfte in Dietzenbach sagte der für die westlichen Stadtteile gewählte Landtagsabgeordnete Uwe Serke: „Gewalt gegen Polizisten, Feuerwehrleute und Rettungskräfte ist völlig inakzeptabel.“ Weiterlesen

Fahrrad-App für Frankfurt

„bikecitizens“ hilft der Stadt bei der Weiterentwicklung des Radnetzes

Die Stadt Frankfurt ist seit Freitag, 29. Mai, für Radfahrer noch attraktiver geworden: Diesmal nicht durch einen neuen Radweg oder bessere Abstellmöglichkeiten, sondern durch die Möglichkeit zum kostenlosen Download der Navigations-App „bikecitizens“, mit der man sich komfortabel durch das Radnetz Frankfurts leiten lassen kann. Weiterlesen

Bestellt und abgeholt

Stadtbücherei bietet in geschlossenen Bibliotheken Medienbestellung und -rückgabe an

Am Mittwoch vergangener Woche hat die Stadtbücherei ihre nächste Service-Phase gestartet. Die wegen Corona noch geschlossenen zwölf Bibliotheken fahren ihre Angebote wieder hoch und bieten einen Service zur kontaktlosen Medienabholung und Medienrückgabe an. Weiterlesen