Archiv für den Monat: August 2016

Einschulung in den beiden Sossenheimer Grundschulen

Mit Schultüte und Schulranzen kamen 200 Kinder zu ihrem ersten Schultag

Ein bisschen Unruhe war schon bei der Einschulungsfeier in der „bunt gefüllten“ und bei den vielen Menschen in der Turnhalle der ADS. Fotos/Videos: Krüger

Sowohl in der Albrecht-Dürer-Schule (ADS) als auch in der Henri-Dunant-Schule (HDS) begann für insgesamt rund 200 Kinder ein neuer Lebensabschnitt. Sie wurden eingeschult. Die meisten Kinder wurden begleitet von Mama, Papa, Oma oder auch vom Opa und oft zudem auch von ihren Geschwistern. In beiden Schulen war eine Einschulungsfeier mit einem kleinen Programm vorbereitet. Bericht mit Videos Weiterlesen

Kulinarisches vom Grill auf dem Sommerfest der Skatfreunde

Die Skatfreunde des Volkshausvereins feierten am vergangenen Samstag ihr Sommerfest

Nach dem Grillen versammelten sich die Skatfreunde und Gäste des Sommerfestes hinter „Grillmeister“ Dirk Eichler zum Gruppenfoto. Foto: Krüger

Der Vorsitzende und „Oberskatbruder“ Georg „Schorsch“ Nißl begrüßte am 27. August seine Skatfreude und ihre Begleiterinnen bzw. Begleiter im Garten des Frankfurter Verbandes, Weiterlesen

Vorverkauf hat begonnen

Jetzt Karten für Kufö-Veranstaltungen sichern

Ab heute, 29. August 2016, können Karten im Vorverkauf erworben werden, für folgende Veranstaltungen des Kultur- und Förderkreises Frankfurt-Sossenheim:

Jazzfrühschoppen mit „Original Blütenweg-Jazzer“ – Dixieland und Oldies von der Bergstraße – am Sonntag, 9. Oktober, 11.00 Uhr, im Volkshaus Sossenheim, Siegener Straße 22. Eintritt im Vorverkauf 12,- Euro, an der Tageskasse 14,- Euro.

Komödie „Kerle im Herbst“, mit Horst Janson, Hans-Jürgen Bäumler, Christian Wolff und Sarah-Jane Janson, am Dienstag, 1. November, 20.00 Uhr, Volkshaus Sossenheim, Siegener Straße 22. Eintritt im Vorverkauf 18,- / 20,- Euro, an der Abendkasse 20,- / 22,- Euro.

Vorverkauf bei: Eulen-Apotheke, Feldberg-Apotheke, Westerbach-Apotheke und Schuh-Henrich sowie unter www.kufö.de mk

OB Peter Feldmann zu Gast auf dem „Friedensfest“ der SPD

"Rentenpapst" Paul Rink für 60-jährige Mitgliedschaft in der SPD geehrt

Friedensfest SPD, Paul Rink (hinten rechts) mit Roger Podstatny (hinten links) und Peter Feldmann. Foto: Krüger

Mit den Worten, „wir alle tragen die Verantwortung für den Frieden in der Welt“,  begrüßte am vergangenen Samstag der Stadtverordnete und Vorsitzende des Ortsvereins Sossenheim Weiterlesen

Ein heißer Musiksommer und kalte Getränke

Die „Taunusstürmer“ erstürmten den Kirchberg in Sossenheim

„Ein Prosit der Gemütlichkeit“. Bei großer Hitze wurde dem „Stöffche“ gut zugesprochen und mitgesungen was die Kehle hergab. Foto: Krüger

Bei um die 35° war es am vergangenen Freitag wohl der heißeste „Sossenheimer Musiksommer“ den die Besucher und der Veranstalter, der Kultur-und Förderkreis Frankfurt-Sossenheim, Kufö, je erlebt haben. Dazu der Weiterlesen

Keine Plastiktüten mehr im Rewe Markt

Für den Einkauf gibt es ab sofort nur noch Papiertüten und Kartons

Mitarbeiterin Esra Kahraman, Marktleiter Selcuk Sallabas an der Kasse, die Kunden Stefan und Andrea Seichter sowie der Landtagsabgeordnete Uwe Serke beim symbolischen Akt: „Letzte Plastiktüte“. Foto: Krüger

Als ein wichtiges Datum sehen Marktleiter Selcuk Sallabas, seine Mitarbeiterin Esra Kahraman und Uwe Serke den 27. August 2016. An diesem Tag Weiterlesen

Fledermausnacht im Arboretum

Vortrag und Pirschgang am kommenden Samstag

Zur alljährlich stattfindenden Europäischen Fledermausnacht lädt das Forstamt Königstein alle interessierten Schulkinder und Erwachsene am Samstag, 3. September, ab 19.30 Uhr ins Waldhaus am Arboretum ein.

Fledermäuse leben in Deutschland mit 25 verschiedenen Arten als Nachbarn in Haus oder Garten und sind auf Verständnis und Akzeptanz der Menschen angewiesen. Die kleinen Flugkünstler sind eifrige Vertilger von Fluginsekten, Stechmücken und Spinnen, aber eben keine Nagetiere. Daher können sie sich selbst Weiterlesen

5-Euro-Wertgutschein

SWplus-Aktion der Firma Schließmann

Diese Woche erhalten alle registrierten Nutzer einen Gutschein der Firma Schließmann.

Die Gutscheine können vom 25. bis 31. August im Bastelgeschäft Schließmann, Marktplatz 8 in Schwalbach eingelöst werden. Wie immer darf jeder SZplus-Nutzer nur einen Gutschein einlösen. Außerdem sind die Gutscheine nur mit eingetragenem Benutzernamen gültig. Wer noch nicht registriert ist, kann sich hier anmelden.
Und hier geht es zum Gutschein:

Weiterlesen

Nostalgische Ausflugsfahrt

Sommerfahrt führte die Kerbeburschen nach Heidelberg

Mit einem Nostalgiebus reisten die Sossenheimer Kerbeburschen für einen Tag nach Heidelberg. Foto: Krüger

Am 6. August trafen sich die Sossenheimer Kerbeburschen auf dem Kerbeplatz zu ihrer diesjährigen Sommer-Busfahrt. Dort stand der Nostalgiebus, ein Büssing Präsident VG 16, Baujahr 1969, für die Fahrt bereit.

Der Vorsitzende der Kerbeburschen, Michael Schneider, und Kassierer Johannes Seichter hatten die Fahrt nach Heidelberg bestens vorbereitet. 44 Personen, der Jüngste fünf Jahre und der Älteste 72 Jahre alt, nahmen an der Fahrt teil. „Ich bin sehr angetan, dass Weiterlesen

Podstatny sieht Skandal

Zu viele Busausfälle im Frankfurter Westen

„Die Ausfälle von Busleistungen im Frankfurter Westen sind ein Skandal und in keiner Weise hinnehmbar.“ Das sagt Roger Podstatny, der die SPD als Stadtverordneter aus dem Frankfurter Westen im Stadtparlament vertritt.

Er reagiert damit auf die Meldung der Nahverkehrsgesellschaft „traffiq“. „Dass offenbar auf manchen Linien nur jeder zweite Bus fährt ist ein kaum glaublicher Zustand“, erklärt Roger Podstatny. Der Sossenheimer Ortsvorsitzende der SPD sieht in den Zuständen die Folgen der Weiterlesen

Balkonsanierung

Bauarbeiten in der Carl-Sonnenschein-Straße

Im wahrsten Sinn des Wortes „angefressen“ präsentieren sich die rückwärtigen Fassaden der Wohnblocks in der Carl-Sonnenschein-Siedlung. Im Auftrag der Nassauischen Heimstätte, nimmt die Firma Betoconcept die Erneuerung der Balkone vor. Für einige Hausbewohner ist diese bauliche Notwendigkeit – angesichts des schönen Hochsommerwetters – eine bittere Pille. Foto: Mingram

Neuer Zumba-Kurs

SG Sossenheim

Die SG Sossenheim bietet ab Dienstag, 6. September, wieder einen neuen Zumba-Kurs an.

Mit lateinamerikanischen und internationalen Hits lädt Zumba-Trainerin Giusy zum Mittanzen ein und fördert Koordination und Kondition. Der Einstieg ist einfach, das Training gilt als effizient und für alle Altersklassen geeignet. Der Kurs umfasst zehn Einheiten und findet dienstags von 20 bis 21 Uhr in der Gymnastikhalle „Westpark“ im Sossenheimer Weg 180 statt. Für Mitglieder der SGS kostet der Kurs 40 Euro, für Nicht-Mitglieder 80 Euro. Infos und Anmeldungen gibt es bei Sonja Kron unter der Telefonnummer 0151/61141928 oder unter www.sgs-tanzsport.de im Internet. red

Zurück in Deutschland

Sossenheimerin kommt nach einem Jahr in Kamerun wieder in ihre Pfarrgemeinde

In einem Sonntagsgottesdient erzählte Emily Hartung in einem afrikanischen Kleid von ihrem Jahr in Kamerun. Foto: privat

Emily Hartung ist nach einem sozialen Freiwilligendienst in Kamerun wieder nach Sossenheim zurückgekehrt. In ihrer Pfarrgemeinde wurde sie mit einer Willkommensfeier überrascht. Weiterlesen

Sossenheimer Kriminacht

Zwei Autorinnen lesen am 9. September

Bei der neunten Sossenheimer Kriminacht am Freitag, 9. September, sind die Autorinnen Uli Aechtner und Ursula Neeb um 20 Uhr zu Gast in der Stadtteilbücherei am Kirchberg.

Uli Aechtner stellt dann ihren Apfelweinkrimi „Todesrauscher“ vor. Ursula Neeb liest aus ihrem beinharten historischen Krimi „Der Teufel vom Hunsrück“. Einlass ist ab 19.30 Uhr. Für ein musikalisches Rahmenprogramm ist gesorgt. Der Eintritt kostet 10 Euro inklusive Begrüßungsgetränk und kleinen Snacks. red

Friedensfest der SPD

Auch OB Peter Feldmann kommt ins AWO-Stadtteilzentrum

Die SPD Sossenheim veranstaltet am Samstag, 27. August, wieder das traditionelle Friedensfest. Auf der Wiese vor dem AWO-Stadtteilzentrum im Dunantring 8 wird von 14 bis 18 Uhr jenes Fest gefeiert, das an den Antikriegstag am 1. September erinnern soll.

Am 1. September 1939 begann mit dem Überfall Nazi-Deutschlands auf Polen der zweite Weltkrieg. Aus diesem Anlass begehen Sozialdemokraten, Gewerkschafter und die Friedensbewegung am 1. September den Antikriegstag. Da auf Weiterlesen

Joggen auf den Feldberg

SGS-Lauftreff

Fünf Walker, zwei Läufer und ein Hund starteten am 21. August von Sossenheim aus zum Roten Kreuz unterhalb des Feldbergs. Die Strecke führte die Gruppe über den Eichwald nach Königstein und Falkenstein bis zum Roten Kreuz. Dort wurden sie von fleißigen Helfern aus dem Lauftreff mit Kaffee, Tee, Wasser und Kuchen empfangen. Am Nachmittag fanden sich anschließend noch viele Teilnehmer bei Heinz und Gisela Sommer zum Grillen ein. Foto: privat

Musikalische Zeitreise

Liederabend im AWO-Stadtteilzentrum

Der Frankfurter Bund für Volksbildung (FBfVB) und die AWO Sossenheim laden am Freitag, 9. September, um 18 Uhr zu einem Lieder-Abend ein.

Der Liederabend im Stadtteilzentrum der AWO findet unter dem Motto „Eine musikalische Zeitreise“ statt. Alle Musikliebhaber sind zu diesem besonderen Liederabend eingeladen. Das Repertoire von dem Duo „Musikpräsent, Tina & Wolfgang“ reicht von bekannten Operetten-Melodien über Lieder aus Musicals bis hin zu international bekannten politischen Liedern zu Themen wie Freiheit und Solidarität, unter anderem von Kurt Weil und Berthold Brecht. Einlass ist um 17.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Spenden sind erwünscht. red

Neuer Vorstand

VdK-Sossenheim hat gewählt

Bei der Jahreshauptversammlung des VdK-Sossenheim wurde ein neuer Vorstand gewählt.

Zum Vorsitzenden wurde Peter Scholz gewählt, zur stellvertretenden Vorsitzenden Ursula Lenz-Glock, zum Kassierer Rene Förster und zum Schriftführer Lothar Wede. Der Vorstand wird ergänzt durch die Beisitzer Karin Trunschka, Brigitte Stark-Matthäi, Christa Zentgraf, Margitt Maurer, Patrik Besser und Reinhild Meinert. red

Dem Regen getrotzt

Zehntes Ebbelwoifest des Volkshausvereins

Waltraud Köhler, Roger Podstatny und Margit Maurer „bemühen“ sich um das leibliche Wohl beim „Ebbelwoifest“ des Volkshausvereins. Foto: Krüger

Am vergangenen Samstag feierte der Volkshausverein sein zehntes „Ebbelwoifest“. Der Regen konnte dem Fest nichts anhaben, denn man feierte ja im Vereinsraum des Volkshauses an der Siegener Straße. Weiterlesen

Nächstes Café Kontakt

Am Samstag in der Regenbogengemeinde

Das nächste Café Kontakt der Initiative „Sossenheim hilft“ findet am Samstag, 20. August, von 15 bis 17 Uhr statt.

Alle Sossenheimer sowie die Bewohner der Renneroder Straße sind in den Gemeindesaal der evangelischen Regenbogengemeinde eingeladen. Wer möchte, kann was zum Knabbern und Spiele für Kinder und Erwachsene mitbringen. red