27. Dezember 2018

„Weiße Weihnacht“ in Sossenheim

Das „verdankt“ Sossenheim dem sich in der Nähe befindenden Industriepark

Eine erste geschlossene (Industrie)Schneeschicht bedeckt die Straße. Fotos: Krüger

Am Morgen des 2. Weihnachtstages staunten die Sossenheimer Bürger nicht schlecht, als sie aus dem Fenster schauten. Denn 2 bis 3 cm Schnee lag auf Büschen, Bäumen, Häusern und auf der Straße. „Es war doch gar kein Schnee angesagt“, fragte sich da so mancher Bürger.

Schnee so weit man am trüben 2. Weihnachtsmorgen sehen kann.

Aber die Sossenheimer kennen das. Es schneit in Sossenheim und sonst nirgends, denn sie wissen, dass es nicht nur natürlichen Schnee, sondern auch Industrieschnee gibt. Ein Anruf bei oder eine WhatsApp mit Bild an Freunde bestätigt, nur hier ist es weiß. Nichts Gefährliches, wie man im Internet nachlesen kann, aber ein schöner Anblick: „Weiße Weihnacht!“ mk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.