25. Dezember 2018

Jahresabschluss der Kerbeburschen

Das Jubiläumsjahr 2018 mit einer zünftigen Feier abgeschlossen

Michael Schneider, rechts, bedankte sich bei seinem 2. Vorsitzenden, David Reichwein, ganz besonders. Fotos: Krüger

Fünf Jahr Kerbeburschen, das wurde von den Kerbeburschen bereits im Juni 2018 groß gefeiert und an den „800 Jahre Sossenheim“ Feierlichkeiten nahmen die Kerbeburschen rege teil. „Das vergangene Jahr wollen wir heute nochmals Revue passieren lassen und uns bei allen Teilnehmern, Helfern und Sponsoren bedanken“, sagte der Vorsitzende, Michael Schneider, am 21. Dezember im großen Kolleg des „Hainer Hof“.

Was aber alles los war in diesem „Jubiläumsjahr“, wurde wieder bewusst, als ein etwa 40-minütiger Film, gepickt mit Bildern, Presseausschnitten und Videos, abgespielt wurde. Ob der Neuaufbau des Motivwagens, die Teilnahme an drei Fastnachtsumzügen, die Teilnahme am Hessentag-Umzug in Korbach oder die Teilnahme am Festumzug in Sossenheim und den zahlreichen Festveranstaltungen, es war richtig viel was los in diesem Jahr. Für die Präsentation per Film gab es von den etwa 70 Teilnehmern entsprechenden Applaus.

Großes Interesse an der Präsentation.

Zahlreiche Teilnehmer bzw. Helfer wurden mit einem kleinen Präsent geehrt und zum Ende hin gab es auch für Michael Schneider eine kleine „Huldigung“. „Es ist ganz toll, was der Michael und sein Team leisten“, sagte ein schon etwas älteres Mitglied der Kerbeburschen anerkennend. mk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.