31. August 2016

Start zur Kulturreise nach Amsterdam

Komfortabler Aufenthalt im Vier-Sterne-Hotel

Franz Kissel, links, verabschiedete die Teilnehmer der Kulturreise, die unter der Leitung von Gabriele Timmas, dritte von rechts, durchgeführt wird. Foto: Krüger

Am heutigen Morgen starteten 24 Teilnehmer mit einem Stewa-Bistro-Bus von Sossenheim aus in Richtung Amsterdam.

Franz Kissel, Vorsitzender des Kultur- und Förderkreises Frankfurt-Sossenheim, verabschiedete die Teilnehmer auf dem Kerbeplatz und wünschte Ihnen eine gute Fahrt und interessante Reise. Über Utrecht kommen die Gäste am Nachmittag in Amsterdam an. Die fünftägige Kulturreise führt sie unter anderem nach Alkmaar, Zaandijk und Rotterdam. Man darf gespannt sein, welche Eindrücke sie nach Frankfurt zurück mitbringen. mk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.