Alle Artikel von Heidi

Ausbildungschancen für Ukrainer

Neues Qualifizierungsprogramm zur Fachkräftesicherung von Provadis

„Chemie Integriert“ verbindet Fachkräftesicherung und Integration: Die jungen Menschen aus der Ukraine erhielten bei Provadis zum Start der Einstiegsqualifizierung ihre Verträge von den Verantwortlichen der Partnerunternehmen. Foto: Provadis

Der eklatante Fachkräftemangel und die demografische Entwicklung stellen Unternehmen bundesweit vor große Herausforderungen. Auf der anderen Seite könnten viele aus der Ukraine geflüchtete Menschen durch einen beruflichen Einstieg den Arbeitsmarkt entlasten und sich in die Gesellschaft integrieren. Das neue Qualifizierungsprogramm „Chemie Integriert“ setzt genau bei dieser Win-win-Situation an. Weiterlesen

Eine zeitgemäße Hommage

Sinn Spezialuhren präsentiert einen klassischen Chronographen mit Handaufzugswerk

Erstmals nach 20 Jahren bietet Sinn Spezialuhren wieder einen klassischen Fliegerchronographen der Modellreihe 103 mit Handaufzugswerk an. Foto: Sinn

Der Sossenheimer Uhrenhersteller Sinn Spezialuhren präsentierte seine Frühjahrsneuheiten. Dazu zählt auch das Modell 103 St Ty Hd als zeitgemäße Hommage an die historischen Vorgänger, da es ebenfalls mit schlagfestem Acrylglas und Handaufzugswerk ausgestattet ist. Weiterlesen

Und ewig grüßt der Müll

Sperrmüll verunziert seit Wochen den Riedrain

Zwei defekte Straßenlaternen und hartnäckige Müllteile machen die spätabendliche Heimkehr in den Riedrain momentan äußerst unangenehm. Immerhin – vom Bürgersteig haben es die ausrangierten Möbelteile schon bis in den Rinnstein geschafft. Seit mehreren Wochen verunziert ein undefinierbares Gewirr aus Holzteilen das Straßenbild, nun ist ein Sofa hinzugekommen. Vielleicht klappt es ja auch noch in absehbarer Zeit, bei der FES einen Abholtermin zu buchen. Allerdings: Bis zu zehn Kubikmeter Sperrmüll werden von dem Unternehmen kostenlos entsorgt. Hoffentlich sammelt da nicht jemand. Foto: Mingram

„Spielen zu Hause“

Ein neues Angebot für junge Familien in Sossenheim

Das präventive, elternstärkende Programm „Spielen zu Hause“ ist ab sofort ein Baustein des Angebots der Frühen Hilfen im SOS-Kinderdorf Frankfurt. „Spielen zu Hause“ richtet sich an Familien mit Kindern von null bis drei Jahren und stellt insbesondere die Entwicklung gemeinsamer Spielaktivitäten in den Mittelpunkt. Geschulte Spielbegleiterinnen und -begleiter unterstützen Eltern und Kinder mit individuell auf die Familie abgestimmten Spielangeboten, bieten Hilfestellung und Beratung. Weiterlesen

Eschborn, Frankfurt und Klaa Paris

Kerbeburschen nahmen zur fünften Jahreszeit wieder an drei Fastnachtsumzügen teil

Auch die Frankfurter Apfelweinkönigin Larissa I. war zu Gast auf dem Motivwagen der Sossenheimer Kerbeburschen, worüber sich Vorstandsvorsitzender Michael Schneider sehr freute. Foto: SKB

Mit neuen Seitenteilen, entworfen von Ehrenmitglied Peter Kullmann und Manuel Tiedemann, war der überregional bekannte Motivwagen der Sossenheimer Kerbeburschen (SKB) auch in diesem Jahr wieder auf diversen Umzügen im Einsatz. Weiterlesen

Das reisende Museum wächst

Kreative Werkstatt auch in der Sossenheimer Stadtteilbibliothek

In Kooperation zwischen dem Kulturamt und der Stadtbücherei Frankfurt im Zusammenschluss mit sechs Museen startete 2022 erstmals ein einzigartiges „Outreach-Projekt“ der Kulturellen Bildung: „Das reisende Museum“ bringt die Arbeit der Ausstellungshäuser seit dem einmal jährlich in ausgewählte Stadtteilbibliotheken. Dazu zählt auch die Stadtteilbibliothek Sossenheim. Weiterlesen

Förderkreis spendiert weitere Babybettchen

Team der Geburtshilfe zum Geburtenzuwachs im neuen Klinikgebäude gratuliert

Juard ist der erste, der in den neuen Bettchen schlafen durfte, hier im Arm seiner stolzen Mutter Haka – zusammen mit (v.rechts) Schwester Monika und Vertretern des Vorstandes des Förderkreises Uwe Serke, Manfred Ruhs und Christoph Brum. Foto: Förderkreis

Der Förderkreis des Klinikums Frankfurt Höchst gratuliert dem Team der Geburtshilfe zum Geburtenzuwachs im neuen Klinikgebäude und spendiert der Wochenstation weitere neue Babybettchen samt Zubehör für den Höchster Nachwuchs im Gesamtwert von rund 3.000 Euro. Weiterlesen

Daddy Cool und mehr

„Tribute to Boney M. – The Show“ ist im Februar zu Gast im Schwalbacher Bürgerhaus

„Tribute to Boney M. – The Show“ bringt die Hits und das Disco-Feeling der 70er und 80er Jahr auf die Bühne des Schwalbacher Bürgerhauses. Foto: Louis

„Tribute to Boney M. – The Show“ gastiert am 16. Februar um 19.30 Uhr im Bürgerhaus. Einlass sowie Öffnung der Abendkasse ist ab 18.30 Uhr. Weiterlesen

Vielfalt sichtbar machen

Vereine und Initiativen jetzt für die Organisation der „Interkulturellen Woche 2024“ bewerben

Die Frankfurter Interkulturelle Woche spiegelt jedes Jahr aufs Neue die Vielfalt Frankfurts wider. Organisiert wird sie von wechselnden Veranstaltern. Bis Freitag, 1. März, können sich Vereine und Initiativen für die Ausgabe in der letzten Septemberwoche 2024 bewerben. Weiterlesen

Heute Abendöffnung des Exotariums

„Vorsicht Gift! Verteidigungsstrategien bei Reptilien und Amphibien“

Auch über die Arizona Königsnatter wird bei der Abendführung im Exotarium Skurriles berichtet. Foto: Zoo Frankfurt

Über die Zooschließung hinaus bleibt das Exotarium am letzten Freitag im Monat bis 20 Uhr geöffnet. Bei den Führungen wird Interessantes, Vergnügliches und Skurriles rund um die Bewohner des Hauses berichtet. Weiterlesen