Schlagwort-Archiv: Antrag

Neue Sorgen um die alte Fähre

Der Betrieb des schwimmenden Wahrzeichens ist in Gefahr

Die Höchster Färhre vom Justinuskirchgarten aus gesehen: Diesen Anblick wollen nicht nur die Höchster nicht missen. Der Ortsbeirat 6 fordert jetzt Unterstützung aus dem Römer. Foto: Mingram

Zur Außendarstellung des Stadtteils Höchst – und auch sehr gerne für ganz Frankfurt – wird die Höchster Fähre immer wieder gerne benutzt. Zusammen mit Schloss, Zollturm und Justinuskirche bildet das Gefährt ein Kleeblatt der Attraktionen. Doch immer wieder droht dem Fährbetrieb das Aus. So auch jetzt wieder. Weiterlesen

Bitte nah ranfahren

Fahrgäste mit Rollator und Kinderwagen profitieren von Niederflurbussen

Nicht alle Niederflurbusse fahren nah genug an den Bordstein heran. Dann führt auch das Absenken nicht zur beabsichtigten Erleichterung beim Betreten und Verlassen des Busses. Foto: Mingram

Die meisten Fahrgäste wissen die technischen Neuerungen an Frankfurts Niederflurbussen durchaus zu schätzen. Vor allem die Möglichkeit der Absenkung an den Bordsteinkanten erleichtert das Aus- und Einsteigen enorm. Weiterlesen