1. September 2021

Achtung! Gauner am Telefon

Der Anrufer behauptet: „Hier ist die Polizei Frankfurt!“

Aktuell: Am 1. September 2021, kurz nach 10:30 Uhr, kam der Anruf (Anonym) im Festnetz. Der Anrufer meldete sich in gutem und gewähltem Deutsch, er sei von der Polizei Frankfurt, nannte (s)einen Namen, und man habe „vor ihrem Haus“ zwei Personen festgenommen. „Haben Sie etwas bemerkt?“ Bei der Durchsuchung des Autos der Personen seien wertvolle Gegenstände, Wertsachen und Geld gefunden worden: „Haben Sie etwas bemerkt, kennen Sie jemanden der etwas bemerkt haben könnte?“ Auf die Antwort, „nein und telefonisch gebe ich keine Auskunft“, wurde abrupt aufgelegt und das Telefonat beendet. Ein Anruf auf dem 17. Revier bestätigte, dass es kein Anruf der Polizei gewesen sein kann, man vermutet, dass es sich nur um „Organisierte Kriminalität handeln kann“. Telefonnummer, Name und Anschrift seien vermutlich aus dem Telefonbuch und da werden „älter klingende Namen“ bevorzugt! Also „immer aufpassen“ rät die Polizei. Und das ist dem Angerufenen jetzt noch klarer geworden. mk

Ein Gedanke zu „Achtung! Gauner am Telefon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.