15. August 2020

Gelungener Open-Air-Start

Am heutigen Samstag kommt die Party Band „The Gypsys“ - am Sonntag Auto-Frühschoppen mit „Vulkanexpress“

Anne-Lena Retsch, von links, Lisa Retsch, Alexander Hoyer und Frank Surner freuen sich auf Mallorca-Star „Lorenz Büffel“. Fotos: Krüger

Das dreitägige Auto-Spektakel der Kerbeburschen startete am gestrigen Freitag mit dem „Mallorca-Star“ Lorenz Büffel, alias „Johnny Däpp“. Die Besucher der Open-Air-Veranstaltung waren trotz Corona-Einschränkungen gut in Stimmung und kamen gegen 22 Uhr richtig in Schwung, als Lorenz Büffel auftrat. Er enttäuschte die Erwartungen nicht und heute soll es ab 20 Uhr weitergehen.

Am heutigen Samstag, 15. August, tritt auf dem Kerbeplatz an der Kurmainzerstraße die Partyband „The Gypsys“ auf. Ihr Motto „80er, 90er und 2000er Party“. Es gibt noch freie Plätze, sowohl für Besucher mit Auto, als auch an den Tischen.

Ein lustiges „Völkchen“, die „Goldies“ der Kerbeburschen.

Der Sonntag beginnt um 10:30 Uhr mit einem Open-Air-Gottesdienst, den die beiden Kirchen in Sossenheim gemeinsam gestalten. „Ein Tag der örtlichen Vereine“ schließt sich an, der in einen Auto-Frühschoppen mit der Band „Vulkan Express“ mündet. Ab Mittag also auch ein musikalisch heißer Tag.

Auch in den hinteren Autoreihen mit einigen Cabriolets war die Stimmung recht ausgelassen.

Kartenanfragen und Reservierung vor Ort oder unter: info@sossenheimer-kerbeburschen.de oder über die Homepage www.sossenheimer-kerbeburschen.de. mk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.