23. Juli 2020

„Versammlung nicht genehmigt“

Podstatny stoppt Fußballer

Die für Samstag, 25. Juli, angekündigte Versammlung mit Wahlen der SGS-Fußballabteilung, ist nicht vom Vorstand des Vereins genehmigt worden.

Darauf weist der Vorsitzende der SG Sossenheim, Roger Podstatny, hin. Er erklärt, dass die Versammlung, die am Samstag um 15 Uhr in der Gaststätte am Sportplatz in der Westerbachstraße stattfinden sollte, „keine Versammlung der SG Sossenheim ist und dort getroffene Entscheidungen keine Rechtswirksamkeit entfalten“. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.