14. August 2019

Skatfreude des Volkshausvereins feierten ihr Sommerfest

Leckerer Schweinebraten vom Metzger und selbstgemachte Salate

Gute Stimmung unter den Anwesenden auch beim obligatorischen Gruppenfoto. Fotos: Krüger

„Oberskatbruder“ Bernd-Dieter Serke und Gattin Uschi hatten in den Garten ihres Hauses an der Kurmainzer Straße eingeladen. „Gereizt“ wurde diesmal nicht, stattdessen wurde ein leckerer Schweinebraten aufgeschnitten. Und ein gut gekühltes Bier gehört bei den „Skatbrüdern“ immer dazu.

Sie möchten weiterlesen

Wenn Sie weiterlesen möchten, müssen Sie sich als registrierter Nutzer von „SWplus“ anmelden.
Wenn Sie noch keinen Benutzernamen haben, müssen Sie das Formular "Nutzerregistrierung" unten ausfüllen.
Weitere Informationen finden Sie unter SWplus.

Anmelden
   
Registrieren
*Ich akzeptiere die AGBs
*Benötigtes Feld