13. August 2019

Kinderfest im Stadtpark

Kinder bemalen Stofftaschen für weniger Plastikmüll

Am Sonntag, 25. August, steigt um 15 Uhr wieder das Kinderfest von SJD-Die Falken, der SPD und der AWO im Höchster Stadtpark mit Hüpfkissen, Rollenrutsche und politischen Angeboten.

Insbesondere zum Thema Klimapolitik in der Stadt stehen die Stadtverordnete Petra Scharf für Fragen zur Verkehrswende, der Stadtverordnete Roger Podstatny zur Umwelt- und Energiepolitik in Frankfurt und der Planungsdezernent Mike Josef zum integrierten Stadtentwicklungskonzept zur Verfügung.
Die SJD-Die Falken-Gruppe bemalt mit den Kindern Stofftaschen für Einkäufe, damit weniger Plastiktüten in die Umwelt gelangen. Beim Kinderfest gibt es kein Wegwerfgeschirr und am Ende werden alle Plastikmüllteile beim Wiesekämmen aufgelesen.
Eine gute Nachricht hat die Stadtverordnete Petra Scharf für die Eltern, die in den letzen zehn Jahren immer wieder das Thema Betreuung angesprochen hatten schon jetzt: Ab Herbst beginnen die Erweiterungsbauten für die Hostato- und die Robert-Blum-Schule, ein wichtiger Schritt hin zur Ganztagsschule und mehr Betreuung für die Grundschulkinder in Höchst. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.