8. April 2019

Radeln für ein gutes Klima

Frankfurt beteiligt sich wieder an der Kampagne „Stadtradeln“

Im Zeitraum von 21 Tagen soll das Auto stehen gelassen und so viele Kilometer wie möglich mit dem Rad zurück gelegt werden, um klimaschädliches CO2 zu vermeiden. Der Aktionszeitraum für Frankfurt beginnt am 3. Juni, dem Welt-Fahrradtag, und wird bis zum 23. Juni dauern. Mitmachen können alle, die in Frankfurt leben, arbeiten, zur Schule gehen oder studieren.

Sie möchten weiterlesen

Wenn Sie weiterlesen möchten, müssen Sie sich als registrierter Nutzer von „SWplus“ anmelden.
Wenn Sie noch keinen Benutzernamen haben, müssen Sie das Formular "Nutzerregistrierung" unten ausfüllen.
Weitere Informationen finden Sie unter SWplus.

Anmelden
   
Registrieren
*Ich akzeptiere die AGBs
*Benötigtes Feld