13. Oktober 2018

Mittwochstreffen der „Sossenheimer Freunde“

Gut was essen, ein guter Schoppen, nette Unterhaltung und Neuigkeiten austauschen

Organisatorin Edith Jagla, vorne links. Wirt Bernhard Witter und Carmen Eschenröder im Hintergrund, bedienten die Gäste. Fotos: Krüger

Zahlreiche Freunde des beliebten Treffens waren am vergangenen Mittwoch der Einladung von Edith Jagla in den „Hainer Hof“ gefolgt. Organisatorin, Edith Jagla, freute sich über den guten Zuspruch, „ich freue mich, dass so viele heute wieder zusammengekommen sind“. Bei Speis und Trank wurden wieder gute Gespräche geführt. Diesmal standen die tollen Feierlichkeiten anlässlich „800 Jahre Sossenheim“ im Mittelpunkt.

Im Mittelpunkt stand auch ein „Ur-Sossenheimer“, dessen Vater einst Wirt des „Schützenhof“ war. Hermann Damm, Jahrgang 1942, hatte am 9. Juli standesamtlich und am 15. September 2018 kirchlich seine Frau Annelie geheiratet. Sie bekamen allseits herzliche Glückwünsche ausgesprochen.

Annelie und Hermann Damm haben kürzlich geheiratet.

Die Mittwochstreffen finden regelmäßig am 1. Mittwoch je Quartal und darüber hinaus zu besonderen Anlässen im „Hainer Hof“ statt. Interessierte Teilnehmer sind stets willkommen. Demnach wäre das nächste Treffen am 2. Januar 2019. Edith Jagla will das aber noch rechtzeitig bekannt machen. mk

Ein Gedanke zu „Mittwochstreffen der „Sossenheimer Freunde“

  1. und weil der Wirt vom Hainer Hof auch mal seinen wohlverdienten Urlaub genießen soll, ist das erste Treffen der * Sossenheimer Freunde * im Jahre 2019 voraussichtlich erst am 16. Januar. Bernhard Witter wird mir noch rechtzeitig vor Jahresende seinen Urlaubstermin bekannt geben. Am 21. November 2013 wurde die FaceBook Gruppe * Sossenheimer Freunde * gegründet ! Das wollen wir gebührend Feiern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.