18. Mai 2018

Uwe Ciemer bestätigt

Jahreshauptversammlung der ISG

Als Vorsitzender der Interessengemeinschaft Sossenheimer Gewerbetreibender (ISG) ist am Dienstagabend Uwe Ciemer bestätigt worden.

Die ISG blickte bei der Jahreshauptversammlung im „Hainer Hof“ auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurück. Vor allem der Weihnachtsmarkt mit mehr als 40 Ständen war ein besonderer Höhepunkt. Darüber hinaus sorgte der Verein für eine Weihnachtsbeleuchtung in Sossenheim und organisierte das Straßenfest in der Michaelstraße. Bei den Vorstandswahlen wurde Vorsitzender Uwe Ciemer im Amt bestätigt. Sein neuer Stellvertreter ist Riwweler-Wirt Marin Boras.

Wäldchestag

Nächste Veranstaltung der ISG ist der Wäldchestag am Dienstag, 22. Mai. Wie im vergangenen Jahr findet das Fest auf dem Parkplatz der Frankfurter Volksbank in der Westerbachstraße 100 statt. Beginn ist um 14 Uhr. Ab 16.30 Uhr sorgt die Band „Red Fish Music“ für Unterhaltung. Neben Getränken sorgt „Wild Smoker“ mit Grillspezialitäten für das leibliche Wohl der Gäste. red

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.