12. April 2016

Hoffnung auf wechselnde Mehrheiten

Grüne mit Schlimme und Hanneke im Ortsbeirat 6

Die Fraktion der Grünen für den Ortsbeirat 6, zu dem auch Sossenheim gehört, hat sich am 6. April konstituiert. Als Fraktionsvorsitzender der zweiköpfigen Fraktion wurde Thomas Schlimme gewählt.

Thomas Schlimme hatte dieses Amt bereits in den letzten beiden Wahlperioden inne. Der Griesheimer Bio-Landwirt gehört dem Ortsbeirat 6 bereits seit 1989 an, nur mit einer kurzen Unterbrechung von 1998 bis 2001, als er Stadtverordneter war.
Die zweite Vertreterin der Grünen im Ortsbeirat 6 ist neu im Stadtteil-Parlament des Frankfurter Westens: Die Kunsthistorikerin Dr. Hanneke Heinemann wohnt in Zeilsheim und hat in den vergangenen Jahren als Stadtteilgruppensprecherin der Grünen Frankfurt-West bereits kommunalpolitische Erfahrung gesammelt. Gemeinsam wollen die beiden sich nun den vielfältigen Aufgaben stellen, die der Ortsbeirat zu bewältigen hat.
Die Fraktion der Grünen setzt dabei auf wechselnde Mehrheiten im Stadtteilparlament und will sich an keinen Koalitionen beteiligen. „Wir wollen in jedem einzelnen Punkt allein aufgrund der Sache entscheiden können, ohne uns durch irgendwelche Absprachen anderen Parteien gegenüber zu verpflichten“, erklären Hanneke Heinemann und Thomas Schlimme. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.