Eine Siedlung mit Vorzeigecharakter

Peter Feldmann gratuliert Mieterbeirat der Otto-Brenner-Siedlung zum 25-jährigen Bestehen

Oberbürgermeister Peter Feldmann gratuliert der Vorsitzenden des Mieterbeirats der Otto-Brenner-Siedlung, Sybille Genzmehr, zum Jubiläum. Foto: Stadt Frankfurt

Am vergangenen Freitag fand im Kaisersaal anlässlich des 25-jährigen Bestehens des Mieterbeirats der Otto-Brenner-Siedlung ein Empfang statt. Weiterlesen

Kerbeburschen nehmen an drei Fastnachtsumzügen teil

Noch „Wurfmaterial“ von den „Repräsentanten des Frankfurter Westens“ gesucht

Zahlreiche Teilnehmer auf der Info-Veranstaltung der Kerbeburschen. Foto: Krüger

Auch in diesem Jahr war das Informationstreffen der Sossenheimer Kerbeburschen e.V. mit über 35 Teilnehmern gut besucht. Dabei handelte es sich um „Interessierte Sossenheimer“, die sich über die Organisationsarbeiten und den zeitlichen Ablauf der Straßenkampagne 2019 informieren lassen wollten. Weiterlesen

Liebe, Lust und Wein

Autorin Anke Velmeke war zu Gast beim Sossenheimer Bücherwurm

Anke Velmeke und Olav Hoffmeister schlugen für eine Bücherwurm-Lesung ungewohnte Töne an. Foto: Mingram

Bei der Lesung, zu der der Förderverein Sossenheimer Bücherwurm am vergangenen Freitagabend in die Sossenheimer Stadtteilbibliothek eingeladen hatte, wurden die Besucher mit einem ungewöhnlichen Thema konfrontiert. In Anke Velmekes neuem Roman „Hinketanz – Eine verrückte Liebe im Rheingau“ geht es um Polyamorie, gelebt im Städtchen Geisenheim. Weiterlesen

„Wir müssen mehr tun“

CDU-Neujahrsempfang mit Innenminister Peter Beuth

Der hessische Innenminister Peter Beuth sprach beim Neujahrsempfang der CDU. Foto: CDU

Auch eisige Temperaturen konnten am Dienstagabend rund 200 Gäste nicht davon abhalten, zum traditionellen Neujahrsempfang der CDU im Frankfurter Westen in die Stadthalle Zeilsheim zu kommen. Prominenter Neujahrsredner war in diesem Jahr der hessische Innenminister Peter Beuth. Weiterlesen

Fastnachtsumzüge in Vorbereitung

Immer höhere Bürokratie-Hürden zerren an den Nerven der Kerbeburschen

Michael Schneider – auf dem Motivwagen soll die Frankfurter Apfelweinkönigin Larisa I. mitfahren. Foto: Krüger

Die Vorbereitungen zu den diesjährigen Fastnachtsumzügen sind voll im Gange. Denn auch in diesem Jahr werden die Sossenheimer Kerbeburschen die Fastnachtsumzüge in Eschborn, Frankfurt-Innenstadt und Heddernheim (Klaa Paris) begleiten. Der Vorsitzende der Kerbeburschen, Michael Schneider, sagt dazu, Weiterlesen

„Wir stellen Poller auf“

Neujahrsempfang des Ortsbeirats 6 – Sitzungen dauerten 30 Stunden

Ortsbeiratsvorsitzende Susanne Serke sprach vor rund 300 Gästen in der Aula der IGS West. Foto: Schlosser

„Was macht ein Ortsbeirat?“ Mit dieser Frage und der süffisanten Antwort „Wir stellen Poller auf“ eröffnete Susanne Serke (CDU), die Vorsitzende des Ortsbeirats 6 am vergangenen Freitag ihre Rede beim Neujahrsempfang des Gremiums in der Aula der IGS West. Weiterlesen

Mit Musik ins neue Jahr

Charmant erobert Gunther Emmerlich das Sossenheimer Publikum

Applaus, Blumen und kleine Präsente als Dank und Anerkennung für die Künstler. Fotos: Krüger

Erneut ist es dem Kultur- und Förderkreis Frankfurt-Sossenheim gelungen, zum Start in das neue Jahr großartige Künstler zu verpflichten. Schon kurz nach Start des Vorverkaufs Anfang 2018 waren alle 650 Tickets für das 22. Neujahrskonzert verkauft. Der Vorsitzende des Vereins, Franz Kissel, begrüßte Weiterlesen

Weihnachtsfeier auf Russisch

Mit gutem Essen und guten Getränken auch das neue Jahr begrüßt

Andrey Redlich, rechts, mit Gattin Inna Redlich und Darya Andronava, links, vor den fröhlichen Gästen. Foto: Krüger

Weihnachten feiert man in Russland nach dem julianischen Kalender am 7. Januar, also nach Silvester. Die Gesellschaft „Possev für deutsch-russische Völkerverständigung“ hatte am vergangenen Samstag eingeladen, um in fröhlicher Gemütlichkeit Weihnachten zu feiern. Der Vorsitzende des Vereins, Andrey Redlich, begrüßte im Vereinshaus Weiterlesen