Kategorie-Archiv: Allgemein

Weihnachtsfeier auf Russisch

Mit gutem Essen und guten Getränken auch das neue Jahr begrüßt

Andrey Redlich, rechts, mit Gattin Inna Redlich und Darya Andronava, links, vor den fröhlichen Gästen. Foto: Krüger

Weihnachten feiert man in Russland nach dem julianischen Kalender am 7. Januar, also nach Silvester. Die Gesellschaft „Possev für deutsch-russische Völkerverständigung“ hatte am vergangenen Samstag eingeladen, um in fröhlicher Gemütlichkeit Weihnachten zu feiern. Der Vorsitzende des Vereins, Andrey Redlich, begrüßte im Vereinshaus Weiterlesen

Künstlerforum stellte aus

Erstmals unter der organisatorischen Leitung von Rene Foerster

Rene Foerster, rechts, begrüßte bekannt emotional die Besucher der Ausstellung. Fotos: Krüger

Seit 17 Jahren präsentiert das „Künstlerforum Sossenheim“ seine Exponate in den Clubräumen des Volkshauses Sossenheim und begleitet damit das traditionelle Neujahrskonzert des Kultur- und Förderkreises Frankfurt-Sossenheim im benachbarten großen Saal des Volkshauses. Weiterlesen

Wie der Glaube Berge versetzt

Sossenheimer Vereine blicken auf ein ereignisreiches Jahr zurück

Franz Kissel begrüßte die Gäste beim Neujahrsempfang des Sossenheimer Vereinsrings. Foto: Schlosser

„Der Glaube versetzt Berge.“ Mit diesem Ausspruch eröffnete Franz Kissel am Freitagabend den Neujahrsempfang des Sossenheimer Vereinsrings. Und auch Frankfurts Planungsdezernent Mike Josef (SPD) war voll des Lobes für die Sossenheimer Vereine. Bericht mit Kurzvideo Weiterlesen

Ein Laden als Wahrzeichen

Schuh-Henrich feiert 50-jähriges Bestehen - Viele Angebote

Gerhard Henrich (2.v.l.) und seine Frau Ingrid (r.). haben vor 50 Jahren den Grundstein gelegt. Rainer Henrich (l.) und Annerose Völker (2.v.r.) laden nun zum Jubiläumsverkauf ein. Foto: Mingram

Das kleine Schuhlädchen in der Sossenheimer Riedstraße 1 hält nun schon ein halbes Jahrhundert die Fahne hoch und erfreut die Kundschaft mit einem stets aktuellen Angebot. Beratung und Service werden dabei großgeschrieben. Weiterlesen

„Weiße Weihnacht“ in Sossenheim

Das „verdankt“ Sossenheim dem sich in der Nähe befindenden Industriepark

Eine erste geschlossene (Industrie)Schneeschicht bedeckt die Straße. Fotos: Krüger

Am Morgen des 2. Weihnachtstages staunten die Sossenheimer Bürger nicht schlecht, als sie aus dem Fenster schauten. Denn 2 bis 3 cm Schnee lag auf Büschen, Bäumen, Häusern und auf der Straße. „Es war doch gar kein Schnee angesagt“, fragte sich da so mancher Bürger. Weiterlesen

Jahresabschluss der Kerbeburschen

Das Jubiläumsjahr 2018 mit einer zünftigen Feier abgeschlossen

Michael Schneider, rechts, bedankte sich bei seinem 2. Vorsitzenden, David Reichwein, ganz besonders. Fotos: Krüger

Fünf Jahr Kerbeburschen, das wurde von den Kerbeburschen bereits im Juni 2018 groß gefeiert und an den „800 Jahre Sossenheim“ Feierlichkeiten nahmen die Kerbeburschen rege teil. „Das vergangene Jahr wollen wir heute nochmals Revue passieren lassen und Weiterlesen

Schwalbacher Stammtisch

Zum Jahresabschluss im „Hainer Hof“ in Sossenheim eingekehrt

Bei Wirt Bernhard Witter, 3. von links, traf sich am 20. Dezember 2018 der „Schwalbacher Stammtisch“ im Frankfurt-Sossenheimer Apfelweinlokal „Hainer Hof“. Zum Jahresabschluss wurde nochmals deftig gegessen und ein guter Apfelwein getrunken. Zu diesem „Stammtisch“ gehört stets auch der Herausgeber des „Sossenheimer Wochenblatt“, Mathias Schlosser, 2. von links, ebenfalls mit „Bembelmütze“ ausgestattet. mk

18. Adventsfenster geöffnet

Weihnachtliche Stimmung mit Linsensuppe bei Familie Serke im Hofgarten

Gespannt lauschte man Bernd-Dieter Serke, links, der eine Geschichte über „Dankbarkeit“ vorlas. Foto: Krüger

Familienmitglieder, Nachbarn und Freunde kamen am Abend des 18. Dezember 2018 zur Familie Serke, um gemeinsam das 18. Adventsfenster zu öffnen. Mit Heißgetränken, darunter auch ein guter Glühwein, begrüßten Uschi und Bernd-Dieter Serke im Garten hinter dem Haus die kleine Schar der Besucher. Weiterlesen

Adventskonzert – erstmals war ein Alphorn zu hören

Chorgemeinschaft 1880/82 mit neuer Chorleitung und neuen Ideen

Zum Abschluss sangen beide Chöre gemeinsam „Herbei, oh Ihr Gläubigen“. Fotos: Krüger

Bereits mit vier Jahren erhielt die 1972 in Bonn geborene Diplom-Instrumentalpädagogin Miriam Vajda ihren ersten Musikunterricht. Sie studierte Musikwissenschaft, Germanistik und Erziehungswissenschaft. Als ausgebildete Kirchenmusikerin in den Fächern Orgel und Chorleitung ist Weiterlesen

Künstlerforum unter neuer Leitung

Vernissage am 12. Januar in den Clubräumen 1 und 2 des Volkshauses

Rene Foerster wird auch eigene Werke ausstellen. Foto: Archiv Krüger

Das „Künstlerforum Sossenheim“, unterstützt vom Kultur- und Förderkreis Frankfurt-Sossenheim e.V., Kufö, steht jetzt unter der organisatorischen Leitung von Rene Foerster. Die Werke der hier einbezogenen Künstler werden begleitend anlässlich des Neujahrskonzerts des Kufö ausgestellt. Die Vernissage findet im Volkshaus am 12. Januar, 19 Uhr, statt. Die Ausstellung ist am 13. Januar von 11 bis 21 Uhr zu sehen. Der Eintritt ist frei. mk

Krippenspiel bekommt viel Anerkennung

Den Gottesdienst mit „Theater in Hessischer Mundart“ lebhaft bereichert

Am Ende waren Herodes, alias Heinz-Jürgen Knebel, links und Jesus, alias Pfarrer Horst Klärner sich einig, wer der richtige König aller Menschen ist. Fotos: Krüger

Es war ein etwas anderer Gottesdienst am 3. Advent in der fast voll besetzten Kirche der evangelischen Regenbogengemeinde an der Siegener Straße in Sossenheim. „Jesus kehrt zurück nach Sossenheim“, mit diesen Worten begrüßte Pfarrer Horst Klärner die Teilnehmer am sonntäglichen Gottesdienst und fügte mit einem Lächeln hinzu: „Willkommen zum Hessischen Krippenspiel“. Weiterlesen

Förderverein „800 Jahre Sossenheim“ aufgelöst

Der Förderverein soll seine Fortsetzung in einem Heimat- und Geschichtsverein finden

Letzte Jahreshauptversammlung in den Clubräumen des Volkshaus Sossenheim. Fotos: Krüger

Am 12. Dezember 2018 hatte der „Förderverein 800 Jahre Sossenheim – 2018 e.V.“ seine letzte Jahreshauptversammlung und beschloss die satzungsgemäße Auflösung des Vereins. Der Vorsitzende, Uwe Serke, begrüßte die Teilnehmer im Volkshaus Sossenheim und erläuterte die Regularien der Liquidation. Weiterlesen

Sossenheim bekommt einen Heimat- und Geschichtsverein

Der Vereinsring Sossenheim hatte Sossenheimer Bürger zu Vorgesprächen eingeladen

Franz Kissel begrüßte die Teilnehmer der Informationsveranstaltung „Heimat- und Geschichtsverein Sossenheim“. Foto: Krüger

Der Vorsitzende des Vereinsring Sossenheim e.V., Franz Kissel, hatte für den 12. Dezember 2018 geschichtsinteressierte Sossenheimer Bürger eingeladen. Er begrüßte die 29 Teilnehmer, die sich in die Anwesenheitsliste eingetragen hatten mit den Worten: „Wir wollen die euphorische Stimmung aller Sossenheimer Bürger aus unserem Jubiläumsjahr 2018, 800 Jahre Sossenheim, mitnehmen und Weiterlesen

Weihnachtsfeier der Pflegebegleiter Sossenheim

Petra Johann ist ab Januar 2019 in Sossenheim verantwortlich für die „Cafegespräche“

Gemeinsames Foto vor dem Weihnachtsbaum mit Petra Johann, rechts. Foto: Krüger

Jeweils am 2. Mittwoch im Monat, von 16.30 bis 18.00 Uhr, treffen sich im Begegnungszentrum des Frankfurter Verbands, Toni-Sender-Straße 29, die ehrenamtlichen Pflegebegleiter des Stadtteils Frankfurt-Sossenheim. Resort verantwortliche Organisatoren dieser „Cafegespräche“ waren bisher Inez Hützler und Lucyna Gryschka. Weiterlesen

Das 11. Adventsfenster ist geöffnet

Von den Familien Bollin und Weber vorbereitet – von Nachbarn und Freunden geschätzt

Lotti Bollin spielte Gitarre und sang Lieder zur Adventszeit und alle Teilnehmer sangen mit Texten ausgerüstet mit. Foto: Krüger

Ganz im Gegensatz zu den Vorjahren regnete es nicht. Daher waren gute Voraussetzungen für das 11. Adventsfenster in Sossenheim gegeben. So konnten die Familien Bollin und Weber ab 17 Uhr die Vorbereitungen für das „Adventsfenster“ treffen. Die Nachbarschaft Weiterlesen

HDS trifft Hamsterdam

Eine Lesung in der Grundschule mit dem Autor Ralph Bennewitz

Konrektorin Eleonore Schwab, links, und die Kinder waren interessierte Zuhörer der Lesung von Ralf Bennewitz. Foto: Krüger

„Die Hamsterdam Verschwörung“, so der Titel eines spannenden Buches des Sossenheimer Autors Ralph Bennewitz. Am 11. Dezember war er auf Einladung der Henri-Dunant-Schule, HDS, zu einer Lesung vor Schülern der 3. Klassen in der Grundschule. Weiterlesen

Adventskaffee mit Uwe Serke

Weihnachtliche Stimmung bei Kaffee und Kuchen im Victor-Gollancz-Haus

Uwe Serke, hinten rechts, wünschte eine schöne Advents- und Weihnachtszeit und vor allem „Gute Gesundheit“. Fotos: Krüger

Der Vorsitzende der CDU Sossenheim und Landtagsabgeordnete, Uwe Serke, hatte am 10. Dezember die Bewohner des Victor-Gollancz-Hauses, eine Einrichtung des Frankfurter Verbands für Alten- und Behindertenhilfe e.V., zu einem Adventskaffee eingeladen. Weiterlesen

Quartiermanagement für Sossenheim

Oberbürgermeister stellte Projekte für den Frankfurter Westen vor

Der Frankfurter Oberbürgermeister Peter Feldmann hat als Dezernent für die westlichen Stadtteile auf seiner Jahres-Pressekonferenz am vergangenen Montag im Höchster Bolongaropalast die Schwerpunkte seiner Arbeit für die betroffenen Gebiete vorgestellt. In Sossenheim will er demnach ein Quartiermanagement einführen. Weiterlesen

Besinnliche Weihnachtsfeier der AWO-Sossenheim

Mit Weihnachtsstollen und weihnachtlicher Musik stimmungsvoll gefeiert

Ansgar Dittmar, links, Yilmaz und Marianne Karahasan zusammen mit Helferinnen und Gästen. Fotos: Krüger

Die Vorsitzende der Arbeiterwohlfahrt Sossenheim, Marianne Karahasan, begrüßte am 9. Dezember Mitglieder und Gäste zu einer besinnlichen Weihnachtsfeier in den Clubräumen des Sossenheimer Volkshauses. Unter den Gästen Weiterlesen