28. Juni 2022

126 Studierende feiern Abschluss

Absolventenfeier der Provadis Hochschule in der PSD Bank Arena

Die Studierenden der Provadis Hochschule feierten ihren Studienabschluss ausgelassen auf der Absolventenfeier in der PSD Bank Arena. Foto: Provadis Hochschule

126 Absolventinnen und Absolventen haben ihr duales Bachelor- oder Masterstudium an der Provadis Hochschule erfolgreich beendet. Bevor die gut ausgebildeten Fachkräfte nun ihren Weg ins Berufsleben antreten, wurden sie auf der Provadis Absolventenfeier in der PSD Bank Arena gebührend verabschiedet.

In sommerlicher Atmosphäre ließ der Abschlussjahrgang 2022 das Studium Revue passieren. Hochschul-Präsidentin Prof. Dr. Ursula Bicher-Otto und Prof. Dr. Peter Holm, Vizepräsident Lehre und Digitalisierung, führten als neu gewählte Präsidiumsmitglieder gemeinsam durch den Abend, der auch ein attraktives Rahmenprogramm mit musikalischen Acts zu bieten hatte. „Sie haben sich das Feiern wirklich verdient, denn Sie alle haben Ihr Studium trotz durchaus schwierigen Zeiten während der Pandemie erfolgreich absolviert“, betonte Ursula Bicher-Otto. „Die Praxiserfahrung, die Sie während Ihres dualen Studiums in verschiedenen Unternehmen sammeln konnten, hat Sie bestens auf Ihr bevorstehendes Berufsleben vorbereitet und macht Sie zu gefragten Fachkräften auf dem Arbeitsmarkt.“
95 der 126 Absolventinnen und Absolventen haben einen der dualen Bachelor-Studiengänge Business Administration, Betriebswirtschaftslehre, Business Information Management, Biopharmaceutical Science und Chemical Engineering abgeschlossen. 31 Studierende können nun einen Master-Abschluss in Quality Engineering, Chemical Engineering oder „Technologie & Management“ vorweisen.
„Mit Ihrem dualen oder berufsbegleitenden Studium haben Sie nicht nur viele Anstrengungen auf sich genommen, sondern vor allem eine wichtige Investition in Ihre persönliche Zukunft getätigt“, sagte Peter Holm in seiner Festrede. „Bildung lohnt sich und mit den während Ihres Studiums erlangten Kompetenzen sind Sie bestens auf die Herausforderungen einer sich permanent verändernden Arbeitswelt vorbereitet.“
Die private Provadis Hochschule bietet Studieninteressierten ein breites Portfolio an dualen und berufsbegleitenden Bachelor- und Masterstudiengängen. Dabei sind Theorie und Praxis miteinander verzahnt: Durch die Tätigkeit in einem Unternehmen sammeln die Studierenden bereits frühzeitig Praxiserfahrung und werden so zielführend auf ihr späteres Berufsleben vorbereitet. Parallel dazu besuchen sie an einem Nachmittag sowie samstags Vorlesungen und Seminare an der Provadis Hochschule und bringen sich durch die Bearbeitung von Fallstudien oder die Teilnahme an einem Businessplan-Wettbewerb aktiv in ihr Studium ein.
Weitere Informationen gibt es hier. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.