22. Juni 2022

Sonnenplätze für Kreuzottern

Grüne: Asthaufen und freigestellte Steinstrukturen im Sossenheimer Unterfeld

Die Grünen-Fraktion im Ortsbeirat 6 fordert alle notwendigen Schritte einzuleiten, um im Sossenheimer Unterfeld in Nähe des Laufgrabens abseits des für Menschen zugänglichen Biotops Asthaufen sowie freigestellte Fels- und Steinstrukturen für Kreuzottern als Verstecke anzubieten.

Vor allem am Morgen und späten Nachmittag sucht die besonders geschützte Kreuzotter geeignete Sonnenplätze auf, um Wärme und Energie zu tanken. Doch solche Plätze werden immer seltener.
Kreuzottern leisten einen wichtigen Beitrag für das ökologische Gleichgewicht, da sie kranke sowie schwache Nagetiere erjagen und durch ihr Beisteuern die Bestände von Amphibien im Gleichgewicht bleibt. Andererseits sind sie beliebte Nahrung für Greifvögel, wie Mäusebussard, Schlangenadler und sogar Reiher. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.