13. Oktober 2021

Kein Läuten zur Pause

CDU fordert eine akustische Signalgebung zur Pausenregulierung an der Henri-Dunant-Schule

Die CDU Sossenheim fragt sich, wann endlich die Pausenregulierungsanlage in der Henri-Dunant-Schule, die bisher nur eine optische Signalgebung ist, durch eine akustische Signalgebung ergänzt wird.

Laut Aussage der Schulleitung bestehen der Christdemokraten zufolge seit Einzug der Henri-Dunant-Schule in den erfolgten Neubau der Grundschule enorme Probleme, die Schulkinder nach Ende der Pausenzeit in den Unterricht zu holen. Dies liegt daran, dass eine entsprechende akustischen Signalgebung fehlt. Die Schulleitung stand und steht daher im Bereich der geschilderten Problematik im Austausch mit verschiedenen Dienststellen und Ämtern der Stadt Frankfurt. Eine entsprechende Installation wurde seitens der Ämter auch entsprechend befürwortet. Ein entsprechender Einbau oder die Ankündigung des Einbaus unterblieb bisher. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.