23. September 2021

Frankfurt Burlesque Festival

Club der Jahrhundertalter lässt Frank Sinatra wieder auferstehen

Die Jahrhunderthalle lädt zum ersten internationalen Frankfurt Burlesque Festival ein. Foto: Kezzyn

Die Performerin Sheila Wolf und das Showgirl Tara Darson präsentieren das erste internationale Frankfurt Burlesque Festival vom 8. bis 9. Oktober in der Jahrhunderthalle Frankfurt.

Gut 45 Jahre nachdem Frank Sinatra nach der großen und letzten Show seinen Drink an der Bar des Clubs unter der Jahrhunderthalle nahm, soll der Spirit der damaligen Zeit an eben diesem Ort wiederbelebt werden. Die Showgirls kehren zurück in das ehrwürdige Haus, der Whisky wird wieder gern serviert und ein Sturm von Glitzer und Glamour zieht in den 2017 neu eröffneten Club ein. Songs wie „Fly Me to the Moon“, „My Way“ und „I’ve got you under my skin“ bilden den Takt zu dem sich Mainhattan verführen lassen wird, während die bezaubernden Performer aus der ganzen Welt das Publikum begeistern.
Das Frankfurt Burlesque Festival beginnt jeweils um 20 Uhr. Einlass ist ab 19 Uhr. Karten gibt es ab 53 Euro unter www.jahrhunderthalle.de/programm/kalender/burlesque-festival/ im Internet. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.