31. März 2021

Frühling bei den Kleingärtnern

Mit dem Häckseln beginnt die Arbeit in der Anlage der Kleingärtner

Mitglieder der Familie Cayli nahmen sich gerne Häckselgut mit in ihren Kleingarten. Foto: Krüger

Die rund 340 Kleingärtner lieferten auch in diesem Frühjahr ihr Schnittgut auf dem Sammelplatz ab. Gut 520 m³ waren von den fleißigen Helfern zu verarbeiten. Der Vorsitzende des Kleingärtnervereins Sossenheim, Peter Eichner, hatte einen großen Häcksler von einer Fachfirma ausgeliehen. Für dieses Jahr ist das Häckseln abgeschlossen. Was in den Gärten noch übrig ist, müssen die Gärtner selbst zerkleinern und kompostieren, oder nimmt der Kofferraumservice der FES in der Breuerwiesenstraße entgegen. mk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.