2. März 2021

Wasser zur Pflanzzeit

Grünflächenamt stellt ab 15. März Wasser auf den Friedhöfen an

Pünktlich zur Pflanzzeit soll auch auf den Friedhöfen wieder das Wasser laufen. Foto: Mingram

Die Gräber liegen nicht mehr lange im Winterschlaf. Die schönen Sonnentage der vergangenen Woche erinnerten daran, dass es auch auf den Friedhöfen demnächst wieder grünen und blühen wird.

Bald heißt es auf den 36 Friedhöfen wieder: „O’zapft is!“ Das Wasser soll nach Auskunft des Grünflächenamtes voraussichtlich ab Montag, 15. März, wieder angestellt werden. Da gleichzeitig sämtliche Wasserzapfstellen überprüft und etwaige Schäden schnellstmöglich behoben werden, werde es wohl bis Ende März dauern, bis das Wasser auf allen Friedhöfen zur Verfügung steht. Vor der Frühjahrsbepflanzung sollten die Bürger sich daher bei der jeweiligen Friedhofsverwaltung unter www.friedhof-frankfurt.de sowie unter den Telefonnummern, die in den Aushangkästen an den jeweiligen Friedhofseingängen zu finden sind, erkundigen, ob das Wasser auf dem Friedhof in ihrem Bezirk bereits angestellt ist. Seit dem 1. März sind die Friedhöfe wieder bis 18 Uhr, ab Donnerstag, 1. April, bis 20 Uhr geöffnet. mi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.