9. April 2020

Auf Eis gelegt

Das Eiscafé Venezia muss vorerst geschlossen bleiben

Beim Eiscafé Venezia auf dem Sossenheimer Kirchberg gibt es aufgrund der Corona-Pandemie vorerst leider kein Eis. Foto: Mingram

In Hessen dürfen nun die Eissalons ihre begehrten Leckereien auch nicht mehr im Straßenverkauf anbieten.

Das trifft auch kleine und große Sossenheimer hart. Auf dem Sossenheimer Kirchberg sollte es im Eiscafé Venezia eigentlich schon in dieser Woche hoch her gehen. In diesem Jahr feiert Sossenheims Publikumsmagnet 50-jähriges Bestehen. Doch der Kirchberg bleibt wegen der Corona-Krise verwaist und Giuseppe Marino bleibt vorerst nur, die traurige Aufgabe seine Gäste auf einen – hoffentlich baldigen – späteren Zeitpunkt zu vertrösten. Ein Grund mehr, dem Virus beharrlich die Stirn zu bieten und die Kontaktbeschränkungen durchzuhalten. Dann schmeckt das Eis später um so besser. mi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.