13. Dezember 2019

Kleine Helden ganz groß

„Auto-Klein“ sucht kleine Fans als DFB-Pokal-Einlaufkinder

Die Sossenheimer Firma „Auto-Klein“ sucht Kinder, die als Fußballfans einmal mit einer Profi-Mannschaft ins Stadion laufen möchten.

Mit der Volkswagen Junior Eskorte können sich sechs Kinder beim Achtelfinale des DFB-Pokals beim Spiel Eintracht Frankfurt gegen RB Leipzig am 4. Februar 2020 erfüllen und mit der Gastmannschaft einlaufen.
Wer mitmachen will: Einfach bis spätestens 7. Januar 2020 eine Bewerbung als Einlaufkind einreichen – und mit etwas Glück ist der Nachwuchs dabei, wenn die Mannschaften den Rasen betreten. Die Begleitpersonen können natürlich auch mit ins Stadion gehen und das Einlaufen von der Tribüne aus verfolgen sowie dann gemeinsam mit ihren kleinen Helden das Spiel ansehen. Je ein Ticket für das Einlaufkind und einen Erwachsenen sind im Gewinn inbegriffen. Für das Einlaufen erhält jedes der Kinder ein Langarm-Shirt, ein kurzärmliges Trikot, eine kurze Hose und Stutzen – das Set kann es anschließend behalten. Die Kinder sollten zum Stichtag des Spieldatums im Alter von sechs bis zehn Jahren sein, maximal 1,50 Meter groß und schulsporttauglich sowie ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Mehr Informationen zur Aktion gibt es bei „Auto-Klein“ und unter www.wedrivefootball.de/JE-FrankfurtLeipzig im Internet. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.