12. Dezember 2019

Vorweihnachtlicher Jahresabschluss der Pflegebegleiter Sossenheim

Inez Hützler begrüßte Pflegebegleiter und Freunde zu einer besinnlichen Weihnachtsfeier

Mit Adventskranz und Adventsschmuck war der Tisch sehr schön eingedeckt. Foto: Krüger

Jeweils am 2. Mittwoch im Monat, von 16.30 bis 18.00 Uhr, treffen sich im Begegnungszentrum des Frankfurter Verbands, Toni-Sender-Straße 29, die ehrenamtlichen Pflegebegleiter des Stadtteils Frankfurt-Sossenheim. Resort verantwortliche Organisatoren dieser „Cafegespräche“ sind Inez Hützler und Lucyna Gryschka.

Die PflegeBegleiter-Initiative Frankfurt ist eine Einrichtung des „Frankfurter Verband“. Die regelmäßigen Treffen dienen dazu, Erfahrungen auszutauschen, Probleme zu erörtern und um Neuigkeiten zu erfahren. PflegeBegleiter pflegen nicht selbst, sondern begleiten die Angehörigen und Freunde bei ihrer anspruchsvollen Aufgabe. Am 11. Dezember war eine Weihnachtsfeier vorbereitet. Für die gute Organisation, mit Tischschmuck und Weihnachtsbaum und den Service waren zudem Anita Wähler und Joachim Fricke verantwortlich.

Inez Hützler wünschte allen „alles Schöne zur Weihnachtszeit und Gesundheit im neuen Jahr“. Sie gab nach Kaffee und Kuchen, einem Glas Sekt und einer kurzen Wartezeit das kalt/warme Buffet frei. Zu gegrillten bzw. gebratenen Hähnchenteilen, Bratwürsten und Frikadellen gab es diverse Salate. Es schmeckte allen ganz prima. Und der Gedankenaustausch kam auch nicht zu kurz. Informationen bekommt man von: pflegebegleitung-ffm-huetzler@gmx.de mk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.