18. November 2019

Martinsgans im Gemeindezentrum

CDU-Sossenheim hatte zum traditionellen Gänseessen eingeladen

Uwe Serke, MdL und Vorsitzender der CDU-Sossenheim, bekam als Gastgeber auch seinen Anteil von der Gans. Fotos: Krüger

Am vergangenen Freitag, 15. November, hatte die CDU-Sossenheim Mitglieder und Freunde zum traditionellen Gänseessen eingeladen. Deren Vorsitzender, MdL Uwe Serke, begrüßte die Gäste und zahlreiche Offizielle aus Partei und anderen Institutionen.

„Schön, dass ihr wieder so zahlreich erschienen seid, ich wünsche allen Guten Appetit“ und gab die Essenausgabe mit Gänsebrust, Gänsekeule, Rotkraut und Knödeln frei. Das Essen, in diesem Jahr erstmals geliefert von einer Metzgerei aus Frankfurt-Griesheim, war ganz ausgezeichnet und schmeckte, wie man hörte, allen sehr gut. mk

Als frischgebackener Vorsitzender der Interessengemeinschaft Sossenheimer Gewerbetreibender, ISG, nahm Manuel Tiedemann seinen ersten offiziellen Termin wahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.