11. November 2019

Holzzauber – beeindruckende Werke von Andrej Fast

Intarsienkünstler stellt Werke seines Schaffens in den Räumen der „Gesellschaft Possev“ aus

Andrej Fast und Freundin Larissa, mit Dr. Andrey Redlich links und Valentina König, rechts, vor Bildern seiner Ausstellung. Foto: Krüger

Noch bis Mitte Dezember sind die Bilder von Andrej Fast ausgestellt, der sagt: „Aus dem Holz erwächst die Motivation, ein Motiv zu gestalten.“ Seine Intarsienkunst gestaltet er im Wesentlichen in Messertechnik, Sägetechnik, Schleiftechnik und Ringeltechnik. Interessierte Gäste konnten am vergangenen Samstag die beachtenswerten Exponate auf einer Vernissage bewundern, wo Andrej Fast, das sei neu, auch eine Portraittechnik präsentierte.

Ein beeindruckendes Portrait von Albert Schweitzer in Intarsien-Technik.

Die „Gesellschaft Possev für deutsch-russische Völkerverständigung e.V.“ findet man im Flurscheideweg 15. Ihr Vorsitzender ist Dr. Andrey Redlich. „Wir stellen unsere Räume gerne auch für solche Ausstellungen unentgeltlich zur Verfügung“, sagt Andrey Redlich und fügte erklärend hinzu, „zur Förderung des kulturellen Austauschs und der Förderung der deutsch/russischen Völkerverständigung.“ Wer die Ausstellung sehen möchte, sie ist noch bis Mitte Dezember zu sehen, wendet sich an Dr. Redlich unter der Mobilnummer: 0177 77 98775. mk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.