6. November 2019

Schild umgefahren

Schwerer Fall von Sachbeschädigung im Arboretum

Nicht mehr zu gebrauchen ist dieses Schild an einem der Eingänge zum Arboretum, das mutwillig zerstört wurde. Foto: Hessen-Forst

Im Arboretum Main-Taunus wurde in den vergangenen Tagen eine große Schildertafel völlig zerstört. Mehrere Reifenspuren deuten auf wiederholtes Anfahren des Schildes hin.

Sie möchten weiterlesen

Wenn Sie weiterlesen möchten, müssen Sie sich als registrierter Nutzer von „SWplus“ anmelden.
Wenn Sie noch keinen Benutzernamen haben, müssen Sie das Formular "Nutzerregistrierung" unten ausfüllen.
Weitere Informationen finden Sie unter SWplus.

Anmelden
   
Registrieren
*Ich akzeptiere die AGBs
*Benötigtes Feld