4. November 2019

Feuerwehr suchte nach dem Rauchwarnmelder

Großes Aufgebot an Einsatzkräften am Samstag im Dunantring

Im 7. Stock dieses Hauses wurde der Rauchmelder ausgelöst. Fotos: Krüger

Am vergangenen Samstag, 2. November, kurz vor 16:30 Uhr, meldeten Mitbewohner, dass aus einer Wohnung Rauch käme. Offenbar wurde aber nicht genau angegeben, wo sich die Wohnung befindet. Die Feuerwehr suchte also einige Zeit nach dem „Brandort“ und wichtige Zeit ging verloren. Schließlich wurde die Wohnung im 7. Stock des Hauses Dunantring 8 gefunden.

Sie möchten weiterlesen

Wenn Sie weiterlesen möchten, müssen Sie sich als registrierter Nutzer von „SWplus“ anmelden.
Wenn Sie noch keinen Benutzernamen haben, müssen Sie das Formular "Nutzerregistrierung" unten ausfüllen.
Weitere Informationen finden Sie unter SWplus.

Anmelden
   
Registrieren
*Ich akzeptiere die AGBs
*Benötigtes Feld