5. Juni 2019

CDU diskutierte Kreisverkehr und Verkehrskonzepte

Bürger fordern: „Erst die Infrastruktur herstellen und dann das Gewerbe ansiedeln“

Susanne Serke, links, und Marius Mager, hinten mit Plan, sprachen mit Bürgerinnen und Bürgern. Fotos: Krüger

Am vergangenen Samstag, 1. Juni, hatte die CDU-Sossenheim zur „Bürgersprechstunde“ ins Eiscafé Venezia auf dem Sossenheimer Kirchberg eingeladen. Die Bürger die kamen waren sehr interessiert, gesprächsbereit und, weil betroffen, gut vorbereitet.

Sie möchten weiterlesen

Wenn Sie weiterlesen möchten, müssen Sie sich als registrierter Nutzer von „SWplus“ anmelden.
Wenn Sie noch keinen Benutzernamen haben, müssen Sie das Formular "Nutzerregistrierung" unten ausfüllen.
Weitere Informationen finden Sie unter SWplus.

Anmelden
   
Registrieren
*Ich akzeptiere die AGBs
*Benötigtes Feld