24. Januar 2019

„Hinketanz“

Lesung in der Stadtteilbibliothek

Die Stadtteilbibliothek Sossenheim und der Sossenheimer Bücherwurm laden am morgigen Freitag, 25. Januar, um 20 Uhr zu einer Lesung mit Musik ein.

Anke Velmeke liest aus ihrem Buch „Hinketanz“ vor. Dabei geht es um eine verrückte Liebe im Rheingau: Vier sind einer zuviel – zumindest für Teres und ihre zwei Männer. Der gutmütige Jupp fühlt sich wohl in seiner Ménage-à-trois. Der sensible Karl hingegen gerät in einen selbstzerstörerischen Sog. Und dann taucht auch noch Sabeth auf. Die Lesung wird von Gitarrist Olav Hoffmeister musikalisch begleitet. Der Eintritt inklusive Begrüßungsgetränk kostet acht Euro. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.