9. Oktober 2018

Den Wald entdecken

Vorlesenachmittage für Kinder in der Stadtteilbibliothek

Im Oktober verwandelt sich die Stadtteilbibliothek in einen „Lese-Zauberwald“ mit den verschiedensten Waldbewohnern. Die Vorlesenachmittage für Kinder ab vier Jahren stehen in dieser Zeit unter dem Motto „Wir entdecken den Wald“. Dienstags findet der „Lesezauber“ immer um 16 Uhr und donnerstags immer um 15 Uhr statt.

Dass der Wald voller Gefahren ist, erfahren Kinder am Dienstag, 16. Oktober, wenn Hildegard Kretschmer aus dem Buch „Her mit den Gefahren“ von Alexandre Chardin vorliest. Dann sucht das Hasenmädchen Anouk das Abenteuer.
Das Märchen „Rotkäppchen“ von den Brüdern Grimm steht am Donnerstag, 18. Oktober auf dem Programm. Zu dem Erzählstudio mit Spurensuche dürfen mutige Kinder auch eine Taschenlampe mitbringen.
Hildegard Kretschmer liest auch am Dienstag, 30. Oktober, wieder vor. Und zwar „der Riese Knurr“ von Astrid Henn. Vor Riese Knurr verstecken sich alle Tiere. Nur drei kleine Mäuse nicht. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.