5. Juni 2018

Armin Simon gewinnt das Skat-Pokalturnier

Über 500 Punkte Vorsprung für den überlegenen Sieger

„Oberskatbruder“ Bernd-Dieter Serke, Bildmitte, gratulierte Armin Simon, links davon Uwe Klüber und rechts Christopher Halbig. Foto: Krüger

Mit großen Vorsprung gewann am 4. Juni Skatfreund Armin Simon mit 1.755 Punkten das Pokalturnier des Skatclubs Volkshausverein Sossenheim. Zweiter wurde mit 1.222 Punkten Uwe Klüber. Christopher Halbig wurde knapp dahinter dritter mit 1.186 Punkten. Der Sieger nahm vom neuen „Oberskatbruder“ Bernd-Dieter Serke den Wanderpokal und den Applaus der „Skatbrüder“ entgegen. mk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.