2. Juni 2018

Buntes Gemeindefest an Fronleichnam

Ein Fest der Begegnung für Klein und Groß

Gisela Erb, von rechts, Gertrud Neuser und Hanne Hoffmann an der Kasse, bedienten an der Kuchentheke. Fotos: Krüger

Auch in diesem Jahr wieder feierte die Gemeinde St. Michael am, um und im Gemeindehaus, Alt Sossenheim 68a, ihr „Fronleichnam-Fest“. Für Essen und Trinken war wieder bestens gesorgt.

Gabriele Kohler und Frank Durda am „EINE-WELT-STAND“. 

Es stand wieder viel auf dem Programm. So ein „Großer Preisskat“ und ein „EINE-WELT-STAND“. Der Förderverein der Gemeinde bot zahlreiche Aktionen mit Kinderfest, Kinderschminken, Hüpfburg, Puddingtheke, Spiel und Spaß sowie einen Stand der Messdiener. Die Frauengemeinschaft bot Kaffee und selbst gebackenen Kuchen an. Und ein Puppentheater begeisterte nicht nur die Kleinen.

Immer dabei beim Skatturnier sind Bernd-Dieter Serke, links und Dr. Herbert Behrendt.

Beim traditionellen Quiz hatten 15 Teilnehmer alles richtig angekreuzt, sodass die fünf Gewinner ausgelost werden mussten. Nach gutem Spiel gewann Manfred Krämer das Skatturnier. Am Abend dann nochmals Brat- und Rindswürste vom Grill, bevor ein schöner Familientag ausklang.mk

Im Hof gab es ein frisch gezapftes Bier vom Fass.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.