28. März 2018

Kaffeeklatsch und Kochkurs

SOS-Kinder- und Familienzentrum bietet neues Kursprogramm an

Das SOS-Kinderdorf Frankfurt erweitert auch in diesem Jahr wieder seine Angebote im Kinder- und Familienzentrum Sossenheim. Das neue Kursprogramm startet nach den Osterferien. Teilnehmen können alle interessierten Kinder und Erwachsene aus dem Stadttteil Sossenheim und der näheren Umgebung.

Neu im Programm ist das Angebot „Formularhilfe”. Immer am letzten Montag im Monat von 15 bis 17.30 Uhr und jeden Freitag von 9 bis 11 Uhr bietet der Verein Unterstützung bei Anträgen und Briefen an. Eine Terminvereinbarung ist nicht notwendig.
Auch neu sind der offene Treff „Kaffee-Klatsch” jeden Dienstag um 15 Uhr und der Kurs „Kreativ und bewegt” für Eltern mit Kindern im Alter von vier bis sechs Jahren jeden Donnerstag um 14.30 Uhr. Ein Einstieg ist auch hier jederzeit möglich.
Ab April startet außerdem folgende Kurse für interessierte Erwachsene: „Internationales Kochen”, dass an jedem letzten Freitag im Monat ab 10 Uhr stattfindet, und „Nähkurs”, der immer freitags ab 14 Uhr angeboten wird. Bei diesen beiden Angeboten wird um Anmeldung unter der Telefonnummer 3700430-0 oder per E-Mail an kd-frankfurt@sos-kinderdorf.de gebeten.
Das Familiencafé im SOS-Kinderdorf Frankfurt in Alt Sossenheim 9 ist weiterhin von Montag bis Donnerstag von 9 bis 17 Uhr und am Freitag von 9 bis 14 Uhr geöffnet. In der Zeit von 11.30 bis 14 Uhr wird ein warmer Mittagstisch serviert. Das aktuelle Kursprogramm und den wöchentlich wechselnden Speiseplan gibt es unter www.sos-kinderdorf-frankfurt.de. im Internet.
Ohne Spenden wäre dieses vielfältige Angebot nicht möglich. Wer das SOS-Kinder- und Familienzentrum Sossenheim unterstützen möchte, kann dies mit einer Spende auf folgendes Konto tun: Frankfurter Volksbank, SOS-Kinderdorf Frankfurt, IBAN: DE79 5019 0000 6200 1849 70, Verwendungszweck “Frühjahr 2018”. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.