11. Januar 2018

Vernissage im Volkshaus

Das Künstlerforum Frankfurt-Sossenheim stellt zum Neujahrskonzert aus

Am Samstag, 13. Januar, wird um 18.30 Uhr mit einer Vernissage in den Clubräumen 1+2 des Volkshauses Sossenheim eine Ausstellung eröffnet.

Zum Auftakt der 800-Jahr-Feierlichkeiten im Frankfurter Stadtteil Sossenheim stellt das „Künstlerforum-Sossenheim“ seine Werke aus. Bei einem Glas Sekt haben die Besucher Gelegenheit, die Werke in unterschiedlichen Techniken zu betrachten und mit den Künstlern und dem künstlerischen Betreuer, Peter Kullmann, zu diskutieren.
Musikalisch begleiten Mushegh Nazaryan mit seinem Cello und Arpi Nazaryan auf der Querflöte die Vernissage. Die Ausstellung ist auch am Sonntag, 14. Januar, von 11 bis 20 Uhr zu sehen. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.