11. Januar 2018

Kreisverkehr an der Autobahn

Idee der CDU für die Westerbachstraße

An der Anschlussstelle Frankfurt-Rödelheim der A 648 in Höhe der Tankstelle Westerbachstraße soll nach den Vorstellungen der CDU im Ortsbeirat 6 ein Kreisverkehr zur Entlastung und Beruhigung des Verkehrs eingerichtet werden.

Insbesondere zu Zeiten des Berufsverkehrs staut sich der Verkehr laut CDU-Antrag an der Anschlussstelle Frankfurt-Rödelheim regelmäßig. „Ein Kreisverkehr erscheint hier als Möglichkeit, die hilft, dass der Verkehr an dieser Stelle besser fließen kann“, heißt es in der Begründung des Antrags.
Zudem könne ein Kreisverkehr zur Beruhigung des Verkehrs auf der Westerbachstraße beitragen. Immer wieder beschwerten sich Bürger über „massive Geschwindigkeitsüberschreitungen“ insbesondere abends und nachts auf der Westerbachstraße. Ein Kreisverkehr kann nach Meinung der CDU dazu beitragen, dass die Autofahrer langsamer von Rödelheim aus nach Sossenheim einfahren müssen. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.