5. Dezember 2017

Überlegener Sieger

Den Nikolaus-Skat des Volkshausvereins gewinnt Jürgen Karasiak mit 1.849 Punkten

„Oberskatbruder“ Peter Hoffmann, Bildmitte, gratuliert dem Gewinner des Preisskates. Foto: Krüger

Nach der ersten Runde führte Bernd-Dieter Serke mit 1.022 Punkten und kam dennoch am Ende „nur“ auf den zweiten Platz mit 1.450 Punkten. In der zweiten Runde legte Jürgen Karasiak mit 1.208 Punkten richtig los und siegte mit insgesamt 1.849 Punkten. Den dritten Platz belegte am Ende Armin Simon, der nach zwei ausgeglichenen Runden auf 1.385 Punkte kam. Beste Frau war auf Rang 11 Conny Eichler mit 898 Punkten. Das Glas Gurken gewann diesmal, mit 676 Punkten, Heribert Karpe. „Oberskatbruder“ Peter Hoffmann gratulierte, überreichte jeweils kleine Präsente und wünschte allen „Frohe Weihnachten“ und ein „Gutes Blatt“ fürs nächste Jahr. mk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.