24. April 2017

Erneut Feuer im Unterfeld

Polizei, Berufsfeuerwehr und Freiwillige Feuerwehr bei Brand im Unterfeld im Einsatz

Baumstümpfe, Äste und Wiese standen im Flammen. Foto: Krüger

Am vergangenen Samstag, kurz nach 18:00 Uhr, wurden Polizei und Feuerwehr zu einem Brand im Sossenheimer Unterfeld gerufen. Hinter der Kleingartenanlage, neben einem freien Feld, standen Baumreste sowie eine trockene Wiese in Flammen. Hannsi Seufert, Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Sossenheim sagte, „die Feuerwache 30 und wir hatten jeweils ein Fahrzeug im Einsatz und das Feuer war relativ schnell gelöscht. Wie das Feuer entstanden ist, kann ich nicht sagen“. Die Ermittlungen wurden von der Polizei aufgenommen. mk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.