13. Dezember 2016

Ausstellung mit Werken des Malers Wilhelm Runze

Für die Ausstellung im November 2017 werden noch weitere Exponate gesucht

Der Kultur- und Förderkreis Frankfurt-Sossenheim e.V., kurz Kufö, plant anlässlich seines 20-jährigen Jubiläums im Jahr 2017 eine Ausstellung mit Werken des weit über Sossenheim und Frankfurt hinaus bekannten Malers Wilhelm Runze. Die Ausstellung wird am 3. November 2017 in der „Frankfurter Volksbank“, in F-Sossenheim, Westerbachstraße 300, mit einer Vernissage eröffnet und bis zum 21. November 2017 zu sehen sein.

Der Kurator der Ausstellung, Rolf Anthes, besitzt einiges an Gemälden, Zeichnungen und Skizzen sowie Presseartikel und Schriften des Malers, aber es dürfen durchaus noch ein paar mehr Ausstellungsstücke sein. Daher sucht der Kufö zur Ergänzung der Ausstellung weitere Exponate von Wilhelm Runze.

Deshalb die Frage bzw. Bitte des Kufö: Haben auch Sie Gemälde des Malers Wilhelm Runze und würden Sie diese für die Ausstellung zur Verfügung stellen? Der Verein würde sich sehr freuen, auch Ihre Exponate in der Ausstellung zeigen zu dürfen. Sie sind selbstverständlich während der gesamten Ausstellung versichert.

Interessierte werden gebeten, sich bei dem 1. Vorsitzenden des Vereins, Franz Kissel, telefonisch unter  0172 6591300 oder E-Mail Franz.Kissel@kultur-ffm-sossenheim.de zu melden. mk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.