Kategorie-Archiv: Frankfurt

Eine Kerze für die Corona-Toten

Oberbürgermeister und Gesundheitsdezernent riefen zum gemeinsamen Gedenken auf

Oberbürgermeister Peter Feldman stellt eine Kerze beim Corona-Leuchten am Friedberger Platz zu Gedenken den Corona-Toten auf. Foto: Menzel

Am Sonntag waren auch in Frankfurt im Rahmen des Corona-Leuchten kleine Gedenkstätten anlässlich der Corona-Toten an unterschiedlichen Orten zu finden. Zahlreiche Frankfurter wollten an die vielen Toten erinnern. Weiterlesen

Höchst zeigt Farbe

Höchster Schloss erstrahlte am St. Patrick's Day in grün

Am gestrigen Mittwoch zeigte sich das Höchster Schloss passend zum Saint Patrick´s Day ganz in grün. Die Illumination wurde durch den Vereinsring Höchst initiiert und schon das zweite Mal durchgeführt. Man wollte zeigen, dass nicht nur Berlin an diesem Tag grün zeigt, sondern dass auch in Höchst solche Dinge möglich sind. Auch wenn Corona-bedingt nicht mit Musik und Getränken gefeiert werden konnte, so wollte man nicht auf die Illumination verzichten. Darüber hinaus wollte man auch seine partnerschaftliche Beziehung zu der irischen Stadt Tralee unterstreichen. Foto: Häffner

Fit für das Mathe-Abi

Provadis bietet Online-Vorbereitungskurse an - zehn Stipendien zu vergeben

Die mehrtägigen Online-Kurse von Provadis bereiten Schüler bestens auf das Mathe-Abi vor. Foto: Provadis

Die diesjährigen Abiturprüfungen stehen kurz bevor und die Corona-Pandemie stellt alle Abiturienten vor besondere Herausforderungen. Die Provadis Hochschule bietet deshalb zwei virtuelle Vorbereitungskurse für die Mathematik-Abiturprüfung an und leistet damit einen Beitrag für den erfolgreichen Schulabschluss im Fach Mathematik. Weiterlesen

Fackelbetrieb an der Biogasanlage

Industriepark Höchst: Bei Revisionsarbeiten ist eine Flamme sichtbar

Im Rahmen der derzeit laufenden Revisionsarbeiten an der Biogasanlage im Industriepark Höchst wird in den nächsten Tagen ein geringer Teil des Biogases mithilfe einer mobilen Fackelanlage verbrannt, die auf dem Treppenturm der Biogasanlage in 37 Metern Höhe aufgestellt wird. Da es sich um eine offene Fackel handelt, wird die Flamme auch in der Nachbarschaft des Industrieparks sichtbar sein. Weiterlesen

Nostalgie und Zukunftsmusik

Nach wie vor herrscht auf der Höchster "Kö" Maskenpflicht

Es wird wohl noch eine ganze Weile dauern, bis auf der Höchster „Kö“ die Menschen wieder so eng und ohne Maske zu sehen sein werden. Dennoch herrscht auch jetzt auf der unteren Königsteiner Straße herrscht um die Mittagszeit munteres Treiben. Die Schlangen vor manchen Läden tun der Stimmung keinen Abbruch: Man darf wieder mehr einkaufen. Seit kurzem prägen nun auch endlich wieder Eiswaffeln das Straßenbild. Völlig eingeschlafen war Höchsts Einkaufsmeile ja auch während des Lockdowns nicht so richtig. Die Lebensmittelgeschäfte, Sanitätshäuser und Drogieriemärkte waren geöffnet und man bekam Blumen und Schreibwaren. Die Maskenfplicht hat die Menschen jedoch nach wie vor im Griff. Das wird wohl auch noch eine Weile so bleiben. Die Erinnerung an die „Kö“ wie sie früher war, stimmt manchen Höchster wehmütig. Foto-Archiv: Mingram

Orientierungshilfe für die Berufswahl

Provadis bietet auch in Coronazeiten viele Möglichkeiten zur Berufs- und Studienorientierung

Egal ob Ausbildung oder Studium: Bei Provadis gibt es auch während der Corona-Pandemie viele Angebote zur Berufsorientierung. Foto: Provadis

Die Corona-Pandemie beeinträchtigt nicht nur den Alltag von Schülern, sie hat auch erhebliche Auswirkungen auf die Angebote der Berufs- und Studienorientierung. Das Ausbildungsunternehmen Provadis und die Provadis Hochschule hält auch im Frühjahr und Sommer diesen Jahres ein umfassendes Informationsangebot für Schüler, Eltern und Lehrer aufrecht. Je nach Pandemielage werden die Veranstaltungen virtuell oder in Präsenz durchgeführt. Weiterlesen

Ehrenamtlich engagiert

Frankfurter Sparkasse und Stadt Frankfurt vergeben wieder Frankfurter Bürgerpreis

Die Monate März, April und Mai stehen im Zeichen des Ehrenamts, denn in dieser Zeit kann man sich für den insgesamt bis zu 10.000 Euro dotierten Frankfurter Bürgerpreis bewerben oder vorgeschlagen werden. Unter dem Motto „Ehrenamt verbindet“ würdigen die Stiftung der Frankfurter Sparkasse und die Stadt Frankfurt Personen und Projekte, die sich in der Region aktiv für ein soziales Miteinander, sportliche und kulturelle Angebote und gelebte Demokratie einbringen. Weiterlesen

Erste kulturelle Öffnungen

Städtische Museen, Institut für Stadtgeschichte und der Zoo öffnen wieder

Beim Corona-Gipfel haben Bund und Länder über das weitere Vorgehen im Lockdown beraten, das auch für Frankfurt Lockerungen mit sich bringt. Voraussetzung für die Öffnungen der Institutionen ist zum einen, dass der Inzidenzwert hessenweit zwischen 50 und 100 liegt, die Kontaktdaten der Besucher erfasst werden und Besuchstermine vereinbart werden können. Weiterlesen

„Kino leuchtet. Für dich.“

Filmforum Höchst nahm an bundesweiter Kinoaktion teil

Am 28. Februar nahm das Filmforum Höchst an der großen Kinoaktion der Arbeitsgemeinschaft Kino „Kino leuchtet. Für dich.“ teil und ließ, wie bundesweit viele andere Kinos, sein Licht leuchten. Zwischen 19 und 21 Uhr war das Gebäude illuminiert, um all den Abendspaziergängern zu signalisieren, dass man startbereit ist, wieder für interessante Unterhaltung zu sorgen. Aber nicht nur das Gebäude strahlte, sondern auch die Fenster, die mit unterschiedlichen Schatten und Ausleuchtungen aufwarteten und die Passanten mit Bewegtbildern, die es im Großformat auch im Eingangsbereich zu bestaunen gab, zum Verweilen einluden. Foto: Häffner

Wasser zur Pflanzzeit

Grünflächenamt stellt ab 15. März Wasser auf den Friedhöfen an

Pünktlich zur Pflanzzeit soll auch auf den Friedhöfen wieder das Wasser laufen. Foto: Mingram

Die Gräber liegen nicht mehr lange im Winterschlaf. Die schönen Sonnentage der vergangenen Woche erinnerten daran, dass es auch auf den Friedhöfen demnächst wieder grünen und blühen wird. Weiterlesen

Karriere-Startschuss im Industriepark

216 Absolventen schließen erfolgreich ihre Ausbildung bei Provadis ab

Für herausragende Leistungen erhielt Aijub Zekhnini zusammen mit vier anderen Absolventen eine besondere Auszeichnung. Foto: Provadis

Endlich durchstarten: 216 junge Frauen und Männer haben im Industriepark Höchst bei Provadis ihre Ausbildung erfolgreich beendet damit den Grundstein für ihre zukünftige Karriere gelegt. Aufgrund der Corona-Pandemie gab es anstelle der großen Verabschiedungsfeier in diesem Jahr nur eine Ehrung der Jahrgangsbesten im kleinen Rahmen sowie einzelne Abschiedsveranstaltungen innerhalb der Ausbildungsgruppen. Weiterlesen

Bundeswehreinsatz verlängert

90 Soldaten helfen weiter in Alten- und Pflegeheimen bei Corona-Schnelltests

Oberstleutnant Siegfried Siebelds (v.links), Oberbürgermeister Peter Feldmann und Hauptmann Ingvar Rosenhagen haben die Anforderung für einen verlängerten Bundeswehreinsatz unterzeichnet. Foto: Stadt

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen geht weiter zurück. Doch das Virus ist längst nicht besiegt. „Der größte Fehler wäre jetzt, leichtsinnig zu werden und Schutzmaßnahmen schnell zu lockern. Insbesondere beim Testen müssen wir unseren Einsatz fortführen und benötigen dafür jede verfügbare Hilfe. Denn: Testen rettet Leben, das gilt besonders für die Alten und Schwachen“, sagt Oberbürgermeister Peter Feldmann. Weiterlesen

Zum fünften Mal AOK-Gütesiegel

Überdurchschnittliche Behandlungsqualität bei Operationen bei gutartiger Prostatavergrößerung

Operationen bei gutartiger Prostatavergrößerung haben im Klinikum Frankfurt Höchst eine überdurchschnittliche Behandlungsqualität. Dies bestätigt erneut die Qualitätsprüfung der AOK Hessen. Somit erhält die Klinik für Urologie das entsprechende AOK-Gütesiegel bereits zum fünften Mal in Folge. Weiterlesen

Elf Corona-Fälle in Psychiatrie

Klinik für psychische Gesundheit am Klinikum Höchst nimmt aktuell keine neuen Patienten auf

Im Rahmen der regelmäßig durchgeführten COVID-19-Tests wurden Ende vergangener Woche sowohl einige Patienten als auch Mitarbeiter der psychiatrischen Stationen positiv getestet. Daher erfolgt aktuell keine Aufnahme neuer Patienten in der Psychiatrie. Der Ursprung der Infektionen ist bisher noch unklar. Weiterlesen

Sanofi kooperiert mit Biontech

125 Millionen Impfdosen für die EU aus den Produktionsanlagen im Industriepark Höchst

Oberbürgermeister Peter Feldmann besichtigte auch eine Produktionshalle bei seinem Besuch von Sanofi im Industriepark Höchst. Foto: Reuss

Ende Januar sorgte das französische Unternehmen Sanofi, das auch einen Standort im Industriepark Höchst hat, mit seiner Ankündigung für Furore, den Konkurrenten Biontech bei der Fertigung seines Covid-19-Impfstoffes zu unterstützen. Ab dem Sommer sollen mehr als 125 Millionen Dosen für die EU aus den Produktionsanlagen im Industriepark Höchst geliefert werden. Weiterlesen

Frühes Signal

Stadt Frankfurt unterstützt Gastronomie bis Jahresende

Derzeit dürfen Gastronomiebetriebe ihre Produkte nur zur Lieferung oder Abholung anbieten. Die Stadt Frankfurt denkt jedoch bereits jetzt weiter und gibt der Gastronomie in einem Punkt Planungssicherheit: Die großzügigeren Regelungen für bereits bestehende Außengastronomie werden bis 31. Dezember 2021 verlängert. Weiterlesen