27. Oktober 2021

Brückenschlag über den Sulzbach

Ehrenamtlichen Helfer des Technischen Hilfswerks probten den Ernstfall

Einsatzkräfte des des Technischen Hilfswerks übten das Brückbauen über dem Sossenheimer Sulzbach. Foto: Mingram

Passanten und Anwohner staunten am Samstagvormittag nicht schlecht: Sollte der Sulzbach etwa eine Brücke bekommen? Tatsächlich absolvierte eine zehnköpfige Einsatztruppe des Technischen Hilfswerks (THW) am Kerbeplatz einen Übungseinsatz mit dem Thema Behelfsbrückenbau.

Beschwert von großen Wassertanks an einem Ende, überbrückten drei der Stahlelemente schließlich neun Meter „Abgrund“ bis zur gegenüpberliegenden Seite. Zum Einsatz kamen die Kenntnisse der tatkräftigen Helfer bereits bei der Hochwasserkatastrophe im Ahrtal. Der Sulzbach, dagegen nur ein kleines Rinnsal, nahm das emsige Treiben der jungen Leute gutmütig gurgelnd hin. Einsatzmöglichkeiten für die ehrenamtlichen Helfer des THW gibt es auch ohne Hochwasser zur Genüge, und manchmal auch ganz in der Nähe. Bei dem Sturm am 21. Oktober waren sie mit ihrem technischen Know-How zur Sicherung der Oberleitungen der Deutschen Bahn gefragt. mi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.