28. April 2020

„Ich freue mich auf…“

Alle Sossenheimer sind zu einer Mitmachaktion eingeladen

So könnte vielleicht eine Mitmach-Postkarte aussehen. Denn vermutlich würden viele insbesondere im Sommer gerne endlich wieder schwimmen gehen. Foto: Mingram

Die Stadtteilbibliothek Sossenheim und das Quartiersmanagement Soziale Stadt Sossenheim laden alle Sossenheimer ein, eine Postkarte zu gestalten. Darauf teilen sie mit worauf sie sich für die Zeit nach Corona freuen und bringen so ein wenig Vorfreude in den Stadtteil.

Die Corona-Krise verlangt den meisten Menschen allerhand ab. Vor allem der Verzicht auf lieb gewordene Gewohnheiten fällt schwer. Deshalb kann man zurzeit die Fantasie ordentlich ins Kraut schießen lassen, wenn es um das geht, was man nach dieser entbehrungsreichen Zeit gerne machen möchte. Ob malen, schreiben oder collagieren – bei der Mitmachaktion gibt es keine Altersbeschränkung – jeder kann mitmachen. Es ist ganz einfach: Zu den Öffnungszeiten des Stadtteilbüros in der Schaumburger Straße 2 an der Ecke Siegener Straße können sich Teilnehmer am Zaun ab morgen montags von 9.30 bis 11.30 Uhr, dienstags von 12 bis14 Uhr, mittwochs von 16 bis 18 Uhr und donnerstags von 8.30 bis 11.30 Uhr eine leere Postkarte abholen.
Dann heißt es: „fröhlich drauflos gestaltet“. Das Motto lautet: „Ich freue mich auf…“. Wer einer Corona-Risikogruppe angehört und seine Postkarte nicht selbst abholen kann, bekommt eine Karte zum Gestalten in den Briefkasten geworfen. Pro Wohnhaus können drei Postkarten vergeben werden. Wer diesen Service nutzen möchte, muss sich unter der Telefonnummer 06232/9199-62 oder per E-Mail an zlatica.nizmanska@stadtberatung.info. anmelden
Für die fertigen Karten stehen eine Sammelbox vor dem Stadtteilbüro und der dortige Briefkasten zur Verfügung. Zunächst dauert die Aktion bis zum 27. Mai. Nach und nach werden alle Karten an der Fensterfront der Stadtteilbibliothek am Sossenheimer Kirchberg ausgehängt. Nachschauen lohnt sich. mi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.