5. März 2020

Erolgreiche Ausbildungsmesse

Mehrere hundert Jugendliche im Volkshaus

Zum achten Mal fand am Donnerstag vergangener Woche die Ausbildungsmesse Sossenheim im Volkshaus statt. 39 Unternehmen, Betriebe und Institutionen informierten über ihre unterschiedlichen Ausbildungsberufe und -möglichkeiten.

Zahlreiche Jugendliche aller Schulformen nahmen das Angebot im Volkshaus wahr und informierten sich über Berufsbilder und Ausbildungsmöglichkeiten. Die Ausbildungsmesse ist eine Kooperation von sozialen Einrichtungen. Das Jugendbüro Impuls, das Jugendhaus Sossenheim, das Zentrum für Weiterbildung sowie die Gesellschaft für Jugendbeschäftigung ermöglichten ausbildungsinteressierten Schülern wieder Ausbildungsbetrieben ungezwungen zu begegnen, kennenzulernen und einen ersten persönlichen Eindruck voneinander zu gewinnen.
„Die positiven Rückmeldungen der teilnehmenden Unternehmen und Betriebe in den vergangenen Jahren zeigen, dass es den Veranstaltern gelingt, junge Menschen und Ausbildungsbetriebe einander näher zu bringen“, heißt es seitens der Veranstalter. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.