4. März 2020

Straßensperrungen und reduzierte Fahrspuren

Die Baustelle am Dunantring sollte nach Möglichkeit großräumig umfahren werden

Wegen grundhafter Erneuerung durch das Amt für Straßenbau und Erschließung kommt es im Kreuzungsbereich Kurmainzer Straße/Dunantring/Sossenheimer Weg seit Montag bis April 2022 zu Fahrspurreduzierungen und Wegfall von Verkehrsbeziehungen.

Die Kurmainzer Straße bleibt über die volle Bauzeit in beide Richtungen befahrbar. Die Verbindung vom Sossenheimer Weg in die Kurmainzer Straße wird gesperrt. Es wird empfohlen, die Baustelle großräumig zu umfahren. Fußgänger und Radfahrer können die Baustelle passieren. Weitere aktuelle Verkehrsinformationen gibt es unter www.mainziel.de im Internet. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.